Beschneidung wird juristisch geprüft

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Beschneidung wird juristisch geprüft

Beitragvon svenska-nyheter » 11. Oktober 2010 09:42

Erstmals sollen jetzt in Schweden Fälle ungesetzlich durchgeführter Bescheidungen vor Gericht geprüft werden. Wie die Zeitschrift Dagens Medicin berichtet, hat die Staatsanwaltschaft in Södertörn Anklage gegen einen Mann erhoben, der bei neun Gelegenheiten ohne entsprechende Erlaubnis Beschneidungen vorgenommen hatte. In einigen Fällen waren dabei Schäden an den Geschlechtsorganen der Jungen hervorgerufen worden, in einem anderen Fall hatte mangelnde Betäubung zu schweren Schmerzen geführt. Die Gerichtsverhandlung findet Anfang November statt.




(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste