Bericht: Schweden braucht 450 Wölfe

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Bericht: Schweden braucht 450 Wölfe

Beitragvon svenska-nyheter » 11. April 2011 16:33

Der schwedische Wolfsstamm soll zahlenmäßig mehr als verdoppelt werden. Anstelle der bisher 210 brauche es 450 Tiere, um den stark von Inzucht betroffenen Stamm lebensfähig zu erhalten, heißt es in einem am Montag veröffentlichten Teilbericht zur Situation der Raubtiere in Schweden, der von der Regierung in Auftrag gegeben worden war. Laut Maßgabe der Regierung soll das Problem vor allem durch den Import ausländischer, genetisch wertvoller Tiere gelöst werden. Der Jägerverband hält die Vorgabe von 450 Tieren für entschieden zu hoch. Der Verband hatte bereits im Vorfeld der Veröffentlichung angekündigt, aus der mit der Regierung getroffenen Vereinbarung über den Wolfsimport auszusteigen, wenn der Stamm aus Sicht der Regierung die Grenze von 200 Exemplaren übersteigen soll.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste