Belanna mag Schweden!

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
belanna
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 146
Registriert: 12. Januar 2007 19:37
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Belanna mag Schweden!

Beitragvon belanna » 26. Februar 2007 16:31

...und das nicht nur wegen McFlurry mit Daim
...ich werde den Eindruck nicht los, dass ich mit meiner Verzweiflung betreffs Anne-Kathrins Schul- und ausbildung Verwirrung gestiftet und Kopfschütteln ausgelöst habe. :oops:. Wahrscheinlich habe ich völlig unnütz die Pferde scheu gemacht (mein Mann ist nicht der Meister im Zuhören, auch nicht im Gespräch mit Ronnebyer Schulleiterinnen, da kann schon mal die eine oder andere info verkehrt rüberkommen :roll: ) , denn ich habe von verschiedenen Forumsteilnehmern erfahren, dass der schwedische Schulabschluss zwar auf anderen, stressärmeren wegen erreicht wird, aber auf jeden Fall existiert und seine Berechtigung hat. Falls jemand das Gefühl hatte, ich wolle alles schlecht reden: das wollte ich nicht!
gern lasse ich mich auf die schwedische Gelassenheit ein, die hat mich ja eben so fasziniert und eingelullt, dass ich in D geradezu einen kulturschock bekam, und für meine kleine, nicht eben sehr helle Tochter, die für alles etwas länger braucht als andere, kann es ja gar nicht besser kommen als -vorerst-zensurenlos gefördert zu werden. Ich habe sogar einen Job in Aussicht und von mir aus kanns losgehen.
PS: hat einer Ahnung, wie es mit dem Bezug von Kindergeld aussieht?
PPS: ich hasse meine tastatur! Die Groß/Kleinschreibung klappt überhaupt nicht!
Grüße Bel

Benutzeravatar
Gottfried
ist schon ewig hier
ist schon ewig hier
Beiträge: 1010
Registriert: 24. November 1999 14:54
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Belanna mag Schweden!

Beitragvon Gottfried » 26. Februar 2007 16:38

Hej Belanna!

Schön dass du aus der Entscheidungsschleife raus gefunden hast. Schau mal nach : Titel: Kindergeld, in der Suchfunktion......
Wenn Dir das nicht ausreicht, einfach noch einmal fragen.
Viele Grüsse

:smt024 Gottfried :smt024

Den Himmel überlassen wir den Engeln und den Spatzen. (Heinrich Heine)

Benutzeravatar
Findus
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 409
Registriert: 25. Januar 2007 19:42
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Belanna mag Schweden!

Beitragvon Findus » 26. Februar 2007 16:41

zum thema kindergeld gibt es schon eine menge themen hier im forum. wenn ich es richtig vom lesen der themen in erinnerung habe, bekommt ihr kindergeld, sobald ihr in schweden gemeldet seid, also die pn habt, dort wohnt/arbeitet. sollte ich mich irren, bitte ich um berichtigung!

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3313
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Belanna mag Schweden!

Beitragvon Imrhien » 26. Februar 2007 20:36

Richtig, richtog. Kindergeld gibt es sobald einer der Eltern in Schweden einen Arbeitsplatz hat und eine PN hat. Somit bekommen ja auch die anderen also die Kinder eine PN und sind offiziell in Schweden gemeldet. Dann bekommen sie auch Kindergeld.
Schau aber doch mal hier

Liebe Grüße
Imrhien


Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste