Behörden-Disput bremst Solarzellen-Nutzung

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Behörden-Disput bremst Solarzellen-Nutzung

Beitragvon svenska-nyheter » 5. November 2007 15:44

Ein interner Behördenstreit hemmt zurzeit die vermehrte Verwendung von Solarzellen im Wohnungsbau. Die staatliche Prüfbehörde Swedac will aus dem Ausland importierte Sonnenlicht-Kollektoren zulassen, wenn für sie ein Typ-Gutachten des Herkunftslandes vorliegt. Das ist bei den meisten der in Deutschland hergestellten Solarzellen der Fall. Demgegenüber verlangt das Bauministerium eine schwedische Zulassung für alle aus dem Ausland eingeführten Kollektoren, ungeachtet eines bereits vorhandenen Gutachtens. Als Folge des Behördenstreits sind in Schweden nur halb so viele Solarzellen pro Wohneinheit im Einsatz wie im Durchschnitt der übrigen EU-Länder.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast