Bald neu in Göteborg, mit Kind :)

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

draussen
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 37
Registriert: 5. April 2012 13:15
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Bald neu in Göteborg, mit Kind :)

Beitragvon draussen » 12. Juni 2012 21:23

@dodge: Der Beitrag erhöht direkt nochmal die Vorfreude auf Schweden (falls das noch geht :-D).

Seid Ihr auch nur eine begrenzte Zeit da?

MfG

Georg

dodge
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 108
Registriert: 13. März 2012 18:21
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Bald neu in Göteborg, mit Kind :)

Beitragvon dodge » 13. Juni 2012 22:38

@draussen

danke,kann nur das schildern wie e uns hier momentan ergeht.
nicht mehr und nich weniger.
da wir ja auch erst neu hier sind,klar es werden auch hier wie überall die höhen und tiefen kommen. :wink:

wollen schon hier bleiben,ist unser ding was wir uns vorgestellt haben.
aber wer weiß schon was die zeit bringt,wo es uns noch hinverschlägt.

bisher zweifeln/bereuen wir es überhaupt nicht.
derzeit fragen wir uns warum wir nich früher von DE weg sind. :oops:

Nanni

Re: Bald neu in Göteborg, mit Kind :)

Beitragvon Nanni » 15. Juni 2012 18:33

:P So, die Zeit rückt immer näher und die Kinder und ich sind bald wieder zu Besuch in Göteborg. Vielleicht wäre ja ein Treffen mit Gleichgesinnten möglich, die den Schritt in die Auswanderung wagten/ oder wagen möchten, möglich.
Zwischen dem 18.07.12 und dem 06.08. würde ich mich sehr feuen in dieser tollen Stadt Leute zu treffen, um sich auszutauschen :)

bis bald
Nanni

Nanni

Re: Bald neu in Göteborg, mit Kind :)

Beitragvon Nanni » 7. Oktober 2012 09:55

Juhu :D :D :D
Wir haben ein HAus in Landvetter gefunden und einen Kitaplatz :) Ich bin so froh. Nun geht es in den Endspurt. Mitte Dezember sind wir dann ganz hier. Nun geht es an die Sprache. Klappt immer besser. Zumindest mit dem Verstehen. Oft fehlen mir die Worte. Mein Wörterbuch (mein bester Freund ;) ) immer dabei.
Das einzige Problem ist immernoch das Umzugsunternehmen. Naja, werde auch da noch eine Lösung finden.

Bis bald :smt006
Nanni :D

sunnyb
Stiller Beobachter
Beiträge: 1
Registriert: 11. Oktober 2012 20:54
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Bald neu in Göteborg, mit Kind :)

Beitragvon sunnyb » 11. Oktober 2012 21:02

Hallo, bin mir nicht sicher ob ihr hier noch aktiv seid.Ich bin auch vor einigen Jahren ausgewandert und wohne mit Familie in Göteborg.Bin gerne behilflich und finde es immer wieder schön auch andere zu treffen die den gleichen Schritt gemacht haben.:-)

Benutzeravatar
bakelse
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 25
Registriert: 29. April 2008 08:23
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Bald neu in Göteborg, mit Kind :)

Beitragvon bakelse » 11. Oktober 2012 21:41

man muß einfach alles immer posituv sehen und darf keine angst vor risiken haben....man kann alles schaffen.....das hat mir immer und überall geholfen! Ich bin alleine von Chemnitz nach Berlin gezogen und dann von Berlin nach Hamburg und nächstes Jahr nach Schweden.... ist doch cool.... wenn wir mal uralt sind wollen wir doch alle was zu erzählen haben gell....und am meisten lacht man denn über größere Hürden.... :D

LG
Birgit

Krissy

Re: Bald neu in Göteborg, mit Kind :)

Beitragvon Krissy » 12. August 2017 23:36

Hallo,

ich bin gerade auf eure Seite gestoßen, weiß aber nicht ob es euch noch gibt, da das ganze doch schon ein paar Jahre zurück liegt.
Mein Mann wird beruflich von Januar - April 2017 in Mölndal sein und ich werde ihn mit unseren beiden Kindern (1 und 3) begleiten. Eine Wohnung bekommen wir so wie es ausschaut vom Arbeitgeber gestellt. Ich versuche nun jetzt schon ein wenig zu schauen, was es in der Region Göteborg/Mölndal so für Kinder gibt. Ich habe bei euch was von Spielegruppen gelesen, was sich toll anhört! Vielleicht habt ihr ja Tipps oder auch direkt Ansprechpartner / Homepages für mich, an die ich mich wenden kann. Bin um jede Hilfe dankbar, da ich leider auch noch nie vor Ort war und auch gerade erst anfange etwas schwedisch zu lernen
Liebe Grüße
Krissy


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast