Bärenjagd

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

nobse

Bärenjagd

Beitragvon nobse » 7. März 2007 21:54

Ole bekommt aus dem Krankenhaus einen Brief"
Lieber Ole, ich habe alles so gemacht wie du es mir zur Bärenjagd geraten hast. Als erstes habe ich den Selbstgebrannten getrunken und bin dann auf Höhlensuche gegangen.
Es hat auch gar nicht lange gedauert , da habe ich eine schöne eingeschneite Höhle gefunden.Ich legte meine beiden Hände an den Mund und rief: "Huuuuuuuuu, Bruuuuuummmm!" Da kam auch gleich die Antwort : "Huuuuuuuuuu,Tuuuuuuut!" und dann war die Inlandsbana da.
Danke für den Tip!

Benutzeravatar
Haui
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 913
Registriert: 27. November 2006 19:51
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Bärenjagd

Beitragvon Haui » 8. März 2007 05:40

Väck inte den björn som sover

Schlimmer sind die beiden Betrunkenen die auf dem Gleis im Tunnel gehen. Der eine sagte:,,Man, ist die Treppe lang!.,, Antwortet der andere: ,,Nicht so schlimm aber das Geländer sitzt zu tief.,, Daraufhin der Erste wieder:,, Auch nicht schlimm da hinten kommt schon der Fahrstuhl.,,

Gruß Haui
Man muss nicht jeden Berg selber besteigen,
aber man muss Wissen wer einen die Aussicht beschreibt

http://soedrasverige.blogspot.de/

nobse

Re: Bärenjagd

Beitragvon nobse » 8. März 2007 06:21

"Herr Kapitän, wir haben einen blinden Passagier an Bord. Was sollen wir mit dem machen?!"

" Schmeissen sie den um Himmelswillen ohne Aufsehen zu erregen über Bord!"

Nach 10 Minuten

"Herr Kapitän, Befehl ausgefürt! Was machen wir jetzt mit dem Hund?"


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast