Bachelor Thesis in Schweden

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

cryhavoc
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 15. August 2011 08:02
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Bachelor Thesis in Schweden

Beitragvon cryhavoc » 15. August 2011 08:32

Mein Name ist Benedikt und ich bin neu hier im Forum. Daher möchte ich erstmal alle hier anwesenden begrüßen.
Aber ohne groß um den heißen Brei herum zu reden, hier mein Anliegen:

Ich studiere im Moment "Verkehrsbetriebswirtschaft & Logistik" in Heilbronn und beende in ca. 2 Wochen mein 6. Monatiges praktisches Studiensemester bei BASF SE in Ludwigshafen wo ich auch meine kaufmännische Ausbildung zum Industriekaufmann abgeschlossen habe.
Vermutlich im März nächsten Jahres starte ich ins 7. und letzte Semester meines Studiums. Das bedeutet für mich die Bachelor Thesis zu schreiben.
Ich habe mir nun überlegt, unter anderem aus persönlichem Interesse, die Thesis bei einem Unternehmen in Schweden zu schreiben.
Englischkenntnisse sind ausreichend vorhanden und auch mit dem Schwedischen habe ich schon erste Erfahrungen gemacht (ich lerne aktiv Schwedisch seit einigen Wochen).
Mein Studienschwerpunkt ist Produktionslogistik mit Nebenfach Marketing.

Selbstverständlich suche ich über diverse Kanäle nach einem Thema für meine Arbeit. Ich hoffe aber auch eventuell über dieses Forum jemanden zu finden, der hier bereits Kontakte zu Schwedischen Unternehmen hat bzw. selbst ein Unternehmen führt und Studenten für eine Thesis sucht.

Ich würde mich auch sehr über Tipps und Erfahrung freuen, wenn bereits jemand eine ähnliche Tätigkeit durchgeführt hat.

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste