Autofahren in Winter!

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

missbucket101
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 13
Registriert: 4. Januar 2009 23:19
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Sonstiges Europa

Autofahren in Winter!

Beitragvon missbucket101 » 19. April 2009 15:25

Hallo ihr lieben,

wir werden ja nun baöd nach umea umziehen und wir werden auch einen deutschen jeep mit nach schweden nehmen.Nun meine frage, wie machen die schweden das im winter mit den autos?
Ich mein der Diesel hat ja nur ne gewisse gefriertoleranz. Werden die autos vorher erwaermt?
Das ist mir heute morgen mal so eingefallen.
Wuerde mich um ein paar tips freuen!!

LG rieke

jörgT
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1819
Registriert: 14. Oktober 2006 14:48
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Autofahren in Winter!

Beitragvon jörgT » 19. April 2009 15:45

In Schweden gibt es "Winterdiesel" und (fast) jeder hat einen Motorwärmer, damit ist das kein Problem. Den solltest Du aber in jedem Fall einbauen (lassen), sonst hast Du mit einem Diesel nicht viel Freude ...
Jörg :wink:


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste