Auto für 3 Monate

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Johansky
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 12. Juni 2009 16:35

Auto für 3 Monate

Beitragvon Johansky » 12. Juni 2009 16:55

Hallo zusammen,

ich bin letzten Montag in Schweden angekommen und werde nun die nächsten drei Monate im schönen Örnsköldsvik arbeiten.
Nun überlege ich, wie ich am sinnvollsten an ein Auto komme, um
a) meinen täglichen Weg zur Arbeit zu meistern und
b) die schöne Natur Nordschwedens besser erkunden zu können.

Bislang habe ich verschiedene Autovermieter (Hertz, Sixt, Europcar, etc.) kontaktiert, die mir alle beim Preis entgegen kommen.
Allerdings ist es, verständlicherweise, immer noch relativ teuer ein Auto für drei Monate zu mieten.

Meine nächste Idee wäre es, einen billigen Gebrauchtwagen über blocket.se zu kaufen und ihn am Ende hoffentlich wieder verkaufen zu können (oder aber ihn praktisch "umsonst" wieder abzugeben, wenn ich keinen Käufer finde).

Daher nun zu meiner eigentlichen Frage:
Kann ich ein Auto, das ich hier kaufe, überhaupt anmelden, wenn ich keine Personalnummer in Schweden besitze. Ich habe zwar einen festen Wohnsitz und einen über Deutschland laufenden Arbeitsvertrag, bin hier aber nicht angemeldet?

Vielen Dank im voraus!!!

Johannes

Benutzeravatar
DomDom
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 231
Registriert: 7. Dezember 2008 19:03
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Sonstiges Welt

Re: Auto für 3 Monate

Beitragvon DomDom » 12. Juni 2009 17:27

Ohne PN fast unmöglich :(

Aber frag doch mal nen Kolegen oder nachbarn .

:smt006
Lycka till

hansbaer

Re: Auto für 3 Monate

Beitragvon hansbaer » 12. Juni 2009 17:45

Anscheinend kann man ein Auto auch mit einer Samordningsnummer anmelden, die man für solche Aufenthalte bekommen kann. Dazu solltest du aber am besten bei Transportstyrelsen nachfragen.

Benutzeravatar
raisalynn
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 254
Registriert: 13. November 2008 15:18
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Auto für 3 Monate

Beitragvon raisalynn » 12. Juni 2009 17:47

Stimme DomDom zu, anmelden geht ohne PN wohl nicht.
Aber die Arbeitskollegen helfen sicher. Vielleicht haben die ja auch einen Zweit- oder Drittwagen (was nicht ungewöhnlich wäre), den sie u.U. verleihen würden. Der Zeitraum ist ja schließlich sehr überschaubar.
Die Wolken sind die Gedanken der Erde...

Johansky
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 12. Juni 2009 16:35

Re: Auto für 3 Monate

Beitragvon Johansky » 12. Juni 2009 17:52

Hey,

vielen Dank für Eure schnelle Hilfe!
Den Tip mit den Kollegen werde ich wohl mal beherzigen.

Euch ein schönes Wochenende,

Johannes

Samweis
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 358
Registriert: 8. April 2009 12:51
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Auto für 3 Monate

Beitragvon Samweis » 12. Juni 2009 18:06

Hallo,
hansbaer hat geschrieben:Anscheinend kann man ein Auto auch mit einer Samordningsnummer anmelden, die man für solche Aufenthalte bekommen kann. Dazu solltest du aber am besten bei Transportstyrelsen nachfragen.

Das ist definitiv richtig.
Du brauchst eine Samordningsnummer, die Du von Vägverket erhalten kannst.
Vägverket ist die Stelle, die schwedische Kraftfahrzeuge, Snöskoter usw. registriert.
http://sv.wikipedia.org/wiki/Samordningsnummer
Vägverket erhält diese Nummer für Dich vom Skatteverket.

Viele Grüße

Samweis

P.S.: Und dann kannst Du meinen Alten kaufen. Der steht etwa 60km südlich von Ö-vik :zwinker:

Benutzeravatar
DomDom
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 231
Registriert: 7. Dezember 2008 19:03
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Sonstiges Welt

Re: Auto für 3 Monate

Beitragvon DomDom » 12. Juni 2009 18:14

:lol: Ich sach ja :idea: Wir brauchen einen Marktplatz :lol:

:smt006
Lycka till

Samweis
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 358
Registriert: 8. April 2009 12:51
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Auto für 3 Monate

Beitragvon Samweis » 12. Juni 2009 18:25

Hallo Dominik,
DomDom hat geschrieben::lol: Ich sach ja :idea: Wir brauchen einen Marktplatz :lol:
Den gibt's ja schon:
http://www.schwedentor.de/mein-schweden/kleinanzeigen
Wenngleich manche Ferienhausvermieter gerne so tun, als existiere er nicht und lieber im Forum werben... :wink:

Viele Grüße

Samweis

Benutzeravatar
DomDom
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 231
Registriert: 7. Dezember 2008 19:03
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Sonstiges Welt

Re: Auto für 3 Monate

Beitragvon DomDom » 12. Juni 2009 18:58

:roll: Ich meine doch nen schicken :wink:

:idea: Mit Marktschreiern und dicken, alten, lieben Tanten die einen Blumen andrehn wollen :lol:

Finde das ding bei uns hier nich wirklich den bringer :goodman:

:smt006
Lycka till

Johansky
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 12. Juni 2009 16:35

Re: Auto für 3 Monate

Beitragvon Johansky » 12. Juni 2009 19:27

Okay, hier sind ja wirkliche Fachleute vertreten. Nochmals vielen Dank!

@Samweis: Was willst Du denn verkaufen? Suchst Du nicht vielleicht jemanden, der drei Monate Dein altes Auto mietet ;-)? (Die 60km schaff ich auch mit dem Fahrrad...)


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste