Ausweisungen nach Afghanistan möglich

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Ausweisungen nach Afghanistan möglich

Beitragvon svenska-nyheter » 16. Mai 2007 13:45

Afghanische Asylsuchende dürfen künftig in ihre Heimat ausgewiesen werden. Wie ein richtungweisendes Urteil der Einwanderungsbehörde feststellt, hätten allein stehende Männer gute Voraussetzungen für die Reintegration in Afghanistan. Besonders in der Hauptstadt Kabul herrsche inzwischen relative Stabilität. Hintergrund ist der Fall eines Afghanen, dessen Asylantrag bereits vor zwei Jahren abgelehnt wurde. Eine Prüfung der Angelegenheit sah die Einwanderungsbehörde als nicht gegeben. Von dem jetzt gefällten Urteil sind weitere 400 Antragsteller aus Afghanistan betroffen, deren Aufenthaltsgenehmigung abgelaufen ist.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast