Auswanderung nach Schweden

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

agnieszka26

Auswanderung nach Schweden

Beitragvon agnieszka26 » 10. März 2010 10:55

Hallo ihr hab mal eine Frage

Ich und mein mann wollen in 3 bis 4 Jahren nach Schweden auswandern. Ich habe Deutsche Papiere und mein Mann Polnische. Was benötigen wir damit wir eine Aufenthaltsgenehmigung bekommen. Und gibt es ein problem eine wohnung zu mieten??

hansbaer

Re: Auswanderung nach Schweden

Beitragvon hansbaer » 10. März 2010 12:31

agnieszka26 hat geschrieben:Ich habe Deutsche Papiere und mein Mann Polnische. Was benötigen wir damit wir eine Aufenthaltsgenehmigung bekommen.


Ein Aufenthaltsgenehmigung gibt es im Normalfall ohnehin nicht mehr. Man spricht bei EU-Bürgern nur noch vom Aufenthaltsrecht, das automatisch besteht, wenn man die Bedingungen erfüllt. Man braucht sich nur einmal am Anfang zu registrieren, aber man muss nichts mehr verlängern.

Ihr müsst entweder eine Arbeit nachweisen oder durch einen Kontenauszug o.ä. zeigen, dass ihr euch selbst versorgen könnt. In letzterem Fall müsst ihr zusätzlich noch eine Krankenversicherung nachweisen.

Und gibt es ein problem eine wohnung zu mieten??


Zur Miete wohnen ist in Schweden relativ unüblich und der Markt funktioniert hier nach sehr eigenen Regeln.
Um das aber konkret zu beantworten, solltet ihr einigermaßen wissen, wohin es geht.


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast