AUSWANDERN nach SCHWEDEN ???

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

aradias aradias@gmx.net

AUSWANDERN nach SCHWEDEN ???

Beitragvon aradias aradias@gmx.net » 17. Mai 2002 02:56

Wer plant, nach Schweden auszuwandern und sucht noch einen geeigneten, sehr besonderen Ort an der Ostküste??? <p>Wir müssen unseren Waldhof in Einzellage aufgeben Haupthaus (ca. 320 qm Wfl.? mit 7 Zimmern, davon 1 Saal, Kamin, Galerie), Gästehaus (ca. 75 qm Wfl. m. Sauna), Scheunen (500 qm, davon 100 qm winterisoliert)... Tierhaltung ist gut möglich, aber auch gut für Künstler geeignet. Auf jeden Fall ein Hof für Individualisten - mitten im Glasreich. <p>Mehr Info unter o.g. e-mail-adresse

Odin

WO an der Ostküste ??

Beitragvon Odin » 21. Mai 2002 09:35

Hallo<p>Wo genau befindet sich dieser Waldhof ?<p>Ich wohne nämlich an der Ostküste (Nyköping).<br>Daher meine Neugier.<p>Gruss<p>Odin

dierk dierk@web.de

Re: AUSWANDERN nach SCHWEDEN ???

Beitragvon dierk dierk@web.de » 31. Mai 2002 10:25

: Wer plant, nach Schweden auszuwandern und sucht noch einen geeigneten, sehr besonderen Ort an der Ostküste??? <p>: Wir müssen unseren Waldhof in Einzellage aufgeben Haupthaus (ca. 320 qm Wfl.? mit 7 Zimmern, davon 1 Saal, Kamin, Galerie), Gästehaus (ca. 75 qm Wfl. m. Sauna), Scheunen (500 qm, davon 100 qm winterisoliert)... Tierhaltung ist gut möglich, aber auch gut für Künstler geeignet. Auf jeden Fall ein Hof für Individualisten - mitten im Glasreich. <p>: Mehr Info unter o.g. e-mail-adresse<p><br>glasreich - sollte in etwa smaland / karlsham die Region sein oder net ??<br>Haben ein Haus in Växjö und suche eigentlich eine Möglichkeit 1 Jahr in Schweden zu verbringen, im IT-Bereich.... Wenn jemand weiss wo ich Infos kriegen kann, immer her damit ! ;)<br>

aradias aradias@gmx.net

Re: WO an der Ostküste ??

Beitragvon aradias aradias@gmx.net » 9. Juli 2002 02:33

<br>Pardon, habe eben erst die Antwort auf meinen Beitrag gelesen, deshalb so spät die Reaktion darauf: <p>Also der Hof befindet sich etwa halbe Stunde von Kalmar entfernt.

Andreas Vogl goofer23@web

Re: AUSWANDERN nach SCHWEDEN ???

Beitragvon Andreas Vogl goofer23@web » 29. September 2002 23:24

Hallo,<p>ich habe Ihre "Anzeige" im Internet gelesen und würde mich für Ihren Waldhof interessieren. Könnten Sie mir einige Informationen zusenden z.B. wo der Waldhof genau liegt und wieviel er kosten soll. Ist eine größere Stadt bzw. ein Dorf in der Nähe? Haben Sie zufällig auch ein paar Fotos die Sie mir schicken könnten? Ich würde mich sehr über eine Antwort von Ihnen freuen. <p>Viele Grüße<p>Andreas Vogl<p>: Wer plant, nach Schweden auszuwandern und sucht noch einen geeigneten, sehr besonderen Ort an der Ostküste??? <p>: Wir müssen unseren Waldhof in Einzellage aufgeben Haupthaus (ca. 320 qm Wfl.? mit 7 Zimmern, davon 1 Saal, Kamin, Galerie), Gästehaus (ca. 75 qm Wfl. m. Sauna), Scheunen (500 qm, davon 100 qm winterisoliert)... Tierhaltung ist gut möglich, aber auch gut für Künstler geeignet. Auf jeden Fall ein Hof für Individualisten - mitten im Glasreich. <p>: Mehr Info unter o.g. e-mail-adresse<p>

Peter Schuster schuster-f

Re: WO an der Ostküste ??

Beitragvon Peter Schuster schuster-f » 13. Oktober 2002 22:21

Hallo,<p>eigentlich hat mein anliegen nix mit dem Hof zu tun.Hoffe aber sehr sie können mir weiterhelfen.Würden gern nach Schweden auswandern!!! In eine Region wo Winter,Winter ist(Schnee...viel Schnee) und Sommer,Sommer ist....Aber natürlich muß sich das mit meiner Arbeit vereinbaren. Bin Studierter Elekto Ingenieur.Entwicklung und Forschung in der Medizintechnik oder Automatisierung.Wo habe ich Chacen eine Arbeit zu finden????? Spreche zwar fließend Englisch aber leider noch kein Wort Schwedisch.Gibt's trotzdem Möglichkeiten????<br>Wir wären sehr dankbar für viele Tips.<br>Peter Schuster

Aradias aradias@gmx.net

Re: AUSWANDERN nach SCHWEDEN ???

Beitragvon Aradias aradias@gmx.net » 6. Dezember 2002 01:37

Entschuldigung - Habe Ihre Antwort erst jetzt gefunden. Seit ein paar Wochen haben wir den Hof auch ins Internet gesetzt - Sie können sich Exposé und Bilder undort unter <br>www.enigma-online.de<br>ansehen und ggf. mit uns Kontakt aufnehmen.<p>Vielen Dank!<p>

Angelika Walter Angelika.

Re: AUSWANDERN nach SCHWEDEN ???

Beitragvon Angelika Walter Angelika. » 2. November 2003 18:41

Sehr geehrte Damen und Herren,<br>ich bzw. wir würden uns sehr für Ihren Waldhof interessieren, da wir planen nach Schweden auszuwandern und eine Ruhige abgeschiedenen Lage suchen. Wir planen auch Pferde zu halten und sind ganz begeistert von Ihrem Grundstückn plus Haus. <br>Es tut einem fast leid, dass Sie dieses Haus verkaufen müssen, ich würde mich sehr freuen von Ihnen so bald als möglich zu hören um einzelheiten zu erfahren, auch über das Leben und die Mentalität der menschen.Ich habe ihnen bereits eine E-Mail gesandt doch nun bin ich auf diese adresse gestoßen und möchte einfach sicher gehen das ich auch die richtigen Personen erreiche.<br>Herzliche Grüße Angelika Walter<p>


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast