Auswandern

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Ca Ro

Auswandern

Beitragvon Ca Ro » 26. Juni 2011 17:55

Hej,
Ich würde gerne nach der Schule nach Schweden auswandern wahrscheinlich so in die Nähe von Stockholm.
Meine Frage ist jetzt wie macht man das in Schweden mit einer Ausbildung? Ich habe immer nur von Studiengängen gelesen, aber nie von Ausbildungsplätzen. Bekomme ich wie beim studieren evtl. auch Geld wie z.B. Bafög oder wie ist das?
Bekomme ich bei einer Ausbildung auch eine Wohnung gestellt wie z.B. hier so Studentenwohnungen?
Meine zweite Frage ist: Ich habe mich jetzt schon mal mit den ganzen Ämtern schlau gemacht wo ich hin muss wenn ich eine Personnummer haben will und das permanent Aufenthaltsrecht... Was muss ich alles beachten zu welchen Ämtern muss ich gehen und was muss ich beantragen und berücksichtigen damit ich nichts vergesse. Würde bei irgendwelchen Beantragungen noch irgendwelche Kosten auf mich zukommen?
Wenn ich nach der Aubildung z.B. einen Job von Schweden aus im Ausland finde (z.B. Kopenhagen) darf ich dann noch in Schweden wohnen oder nur wenn ich auch einen Job in Schweden habe?
Zum Schluss noch: Wie viel würde mich denn einen Umzug nach Schweden kosten? Was müsste ich ungefähr für ein Startkapital haben?
LG Linchen

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste