auswandern

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

schweden ede
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 29
Registriert: 10. Dezember 2010 20:36
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

auswandern

Beitragvon schweden ede » 20. Dezember 2010 19:58

hey hey hält sich zufällid jemand in der kommune markaryd oder in der nähe von stömsnäsbfuk auf gruß ede

Sumac
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 527
Registriert: 25. August 2009 06:42
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: auswandern

Beitragvon Sumac » 23. Dezember 2010 08:12

wieso willst du das wissen?

Benutzeravatar
Rüdiger
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 620
Registriert: 16. April 2007 22:03
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: auswandern

Beitragvon Rüdiger » 23. Dezember 2010 09:26

Natürlich hält sich da jemand auf! Da wohnen schließlich ´ne ganze Menge Leute!

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3310
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: auswandern

Beitragvon Imrhien » 23. Dezember 2010 19:02

Hej,
ok jetzt versteh ich den Beitrag von Ede besser...

Aber Ede, das ist doch ziemlich offensichtlich ein Scherz! Nimm so was nicht persönlich. Wir albern auch gerne mal rum und da ist doch nichts dabei. Die Antwort die Du erwartest, wird vermutlich noch kommen. Oder es wohnt eben niemand aus dem Forum da, sonst wird sich ja jemand melden.

Was die Frage von Sumac soll weiss ich nicht, ich versteh sie nicht. Ich vermute mal, dass Ede da Kontakte sucht? Wäre naheliegend.

Grüße
Wiebke

Benutzeravatar
Freddy
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 427
Registriert: 15. März 2008 13:28
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: auswandern

Beitragvon Freddy » 23. Dezember 2010 20:03

Außerdem ist Schweden ein großes, weites Land, da verteilen sich die Deutschen und leben nicht so geknubbelt wie in Ihrem alten Heimatland.
Außerdem distanzieren sich viele hier lebenden Deutschen gerne von den oft peinlichen deutschen Touristen. :lol:

:smt006 Freddy

Benutzeravatar
Rüdiger
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 620
Registriert: 16. April 2007 22:03
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: auswandern

Beitragvon Rüdiger » 24. Dezember 2010 16:42

Lieber Schweden-Ede,

es wird sicherlich einige Deutsche geben, die sich in diesem Bereich aufhalten, und auch einige Deutsche, die dort wohnen.

Die könnten auf deine Frage ("...hält sich dort jemand auf...") durchaus mit einem einfachen "Ja" antworten.

Was aber möchtest du von ihnen wissen? Ihre Namen, ihre Adresse? Ob sie ein Haus haben oder in einer Mietwohnung leben? Ob sie Arbeit haben, oder Kinder, oder ob sie glücklich sind? Oder die momentane Schneehöhe?

Wie "Imhrien" schrieb: Dies ist wirklich das nette Schweden-Forum. Du kannst aber nicht erwarten, daß wir Antworten auf Fragen geben, die du nicht gestellt hast.

Ein frohes Weihnachtsfest wünscht dir
Rüdiger

Sumac
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 527
Registriert: 25. August 2009 06:42
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: auswandern

Beitragvon Sumac » 24. Dezember 2010 17:56

danke Rüdiger.


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste