Auswandern

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Lars+Christin

Auswandern

Beitragvon Lars+Christin » 22. Juni 2010 17:58

Hej...
wir würden gern nach Schweden auswandern, wie habt ihr das alle geschafft... irgendwie kommt es mir vor als wäre es das Schwierigste überhaupt...

habt ihr ein paar Tips oder so ein paar wichtige Sachen, die man beachten muss?

LG und Danke schon mal... =)

Benutzeravatar
Robur
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 163
Registriert: 15. Dezember 2009 10:30
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Auswandern

Beitragvon Robur » 22. Juni 2010 21:19

Lars+Christin hat geschrieben: ... oder so ein paar wichtige Sachen, die man beachten muss?...


Man sollte einen Job (in Aussicht) haben und die Sprache (zumindest einigermaßen) können.

Der Rest ergibt sich ganz von selbst...
God save the Ted's!
(Lou Cifer)

jörgT
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1840
Registriert: 14. Oktober 2006 14:48
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Auswandern

Beitragvon jörgT » 22. Juni 2010 22:20

So allgemein die Frage, so allgemein auch die Antwort! Etwas präziser solltet Ihr Eure Fragen schon stellen oder etwas mehr von Euch berichten, wenn Ihr mehr als nur Allgemeinplätze hören wollt ...
Jörg :wink:

Benutzeravatar
Hanjo
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 525
Registriert: 13. August 2005 09:17
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Auswandern

Beitragvon Hanjo » 23. Juni 2010 18:36

Lars+Christin hat geschrieben:Hej...
wir würden gern nach Schweden auswandern, wie habt ihr das alle geschafft... . . .
Hej Lars & Christin,
warum wir 2002 nach Småland umgezogen sind und was wir dabei und danach bis heute erlebt haben, auch wie wir es geplant und organisiert haben, das findet Ihr auf meiner Homepage. Für Fragen stehen wir natürlich zur Verfügung.

Alles Gute und viel Erfolg
Hejdå
Hanjo
Wer seine Träume erfüllen will, muss erst einmal aufwachen

Ausgewandert

Re: Auswandern

Beitragvon Ausgewandert » 23. Juni 2010 19:01

Hej,
das Auswandern war fuer uns nicht schwierig, aber die Rueckwanderung nach ein paar Jahren scheinbar unmöglich, leider... :|
Viel Glueck fuer Euch.

Benutzeravatar
Skogstroll
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1385
Registriert: 30. August 2006 11:42

Re: Auswandern

Beitragvon Skogstroll » 24. Juni 2010 11:45

Goodbye Sverige - utvandrarna

...oder so ähnlich. Hier mal ein Bericht aus der umgekehrten Perspektive:
http://www.nsd.se/helgbilagan/artikel.aspx?ArticleID=5441479

Skogstroll

Ausgewandert

Re: Auswandern

Beitragvon Ausgewandert » 24. Juni 2010 13:42

Danke fuer den Link,
die schwedische Familie hat allerdings ihren Aufenthalt in D als Zeit begrenztes Abenteuer angetreten. Die Frau arbeitet auf Distanz fuer ihre schwedische Firma und das Kind, wir nach der Rueckkehr nach S in ihre alte Schule gehen, als ob nichts gewesen wäre (ein bisschen langweilen wird sie sich vielleicht). Sicherlich warten in S auch ein Haus auf ihr Nachhausekommen. Ist man länger im Land und will/muss dann zurueck kann es schon sehr schwer werden.
Schoen zu lesen war ja wie die Schwedin die Duesseldorfer erlebt. Höflich, freundlich, Zivilcourage...


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste