auswandern ....

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

nicolekid
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: 15. Juli 2008 09:35
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: auswandern ....

Beitragvon nicolekid » 26. Juli 2008 17:26

... :D ...
...hab aber nochmal was gefunden...


Unter http://www.career-contact.de findest Du noch einige Internetseiten,die Dir vielleicht weiterhelfen können...

Gruss

Benutzeravatar
lucske
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 30
Registriert: 24. Juli 2008 10:50
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Sonstiges Europa

Re: auswandern ....

Beitragvon lucske » 26. Juli 2008 18:38

Hej @ all,

@ Olli: danke für den richtigen Link!
@nicole: :smt064 Brauchst dich nicht zu entschuldigen. Deine beiden Links können mir bestimmt weiterhelfen. Dankeschön :wink:

Schweden wird kommen (oder besser gesagt: Ich werde kommen!) und ich habe so das Gefühl dass es nicht mehr lange dauern wird! :D

många kramar

Luc
Sons of the Gods, today we shall die, open valhallas door, let the battle begin, with swords in the wind,
HAIL GODS OF WAR !!!! -> Manowar - Sons of Odin

nicolekid
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: 15. Juli 2008 09:35
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: auswandern ....

Beitragvon nicolekid » 26. Juli 2008 19:08

Ansonsten - wenn Du ne sushi - bar im Norden eröffnen möchtest....oder ein Cafe oder nen Blumenladen... :wink:

...dann schau mal in der Rubrik

25.000 SEK UMZUGSPRÄMIE / NORRLAND

Ist anscheinend kein Schmu...

Liebe Grüsse Nicole

Benutzeravatar
lucske
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 30
Registriert: 24. Juli 2008 10:50
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Sonstiges Europa

Re: auswandern ....

Beitragvon lucske » 27. Juli 2008 13:54

Juten Tach,

also ne Sushi-Bar würde ich nicht eröffnen, da ich selber kein Sushi mag. Einen Blumenladen ..... glaub ich auch nicht. Das Cafe wär schon eher was für mich ...

Luc`s Metal Cafe, Belgische und Deutsche Bierspezialitäten (u.a. Erdinger und Leffe Blond)
Menükarte: Belgische Fritten met Stoofvlees en Mayonaise, Wiener Schnitzel mit Kartoffeln und Speckröllchen, Sauerbraten mit Klöße und Erbsen und Möhrchen, Erbsensuppe mit Thüringer oder Bockwurst, Köttbullar mit ... naja .... was die schweden halt so dabei essen.

Jeden Freitag `ne Live Band und ansonsten purer, unverfälschter Metal !!!

Ihr könnt ja mal vorbei kommen wenn`s soweit ist.

många kramar

Luc
Sons of the Gods, today we shall die, open valhallas door, let the battle begin, with swords in the wind,
HAIL GODS OF WAR !!!! -> Manowar - Sons of Odin

nicolekid
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: 15. Juli 2008 09:35
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: auswandern ....

Beitragvon nicolekid » 27. Juli 2008 14:12

Also wenn Du jetzt noch Zäpfle mit ins Programm nimmst und ab und an NIN spielst...

...bin ich dabei... :wink:

Grüsse Nicole

Benutzeravatar
lucske
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 30
Registriert: 24. Juli 2008 10:50
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Sonstiges Europa

Re: auswandern ....

Beitragvon lucske » 27. Juli 2008 14:22

Hej,

also, NIN könnte ich ab und zu mal ertragen und Zäpfle kenn ich leider noch noch nicht. Mit purem, unverfälschtem Metal meinte ich eigentlich sowas wie Iron Maiden (GB), Hammerfall (SE), Dimmu Borgir (NOR), Finntroll (FIN/SE), Korpiklaani (FIN), Manowar (GB), usw .... (einfach mal bei Youtube aufsuchen!).

Groetjes

Luc
Sons of the Gods, today we shall die, open valhallas door, let the battle begin, with swords in the wind,
HAIL GODS OF WAR !!!! -> Manowar - Sons of Odin

nicolekid
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: 15. Juli 2008 09:35
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: auswandern ....

Beitragvon nicolekid » 27. Juli 2008 14:51

Hej Luc,

kann NIN und Metal auseinanderhalten....;-)... :rock:

Rothaus Tannenzäpfle - das beste Bier der Welt :drinkers: :drinkers:

Nein jetzt aber mal im Ernst - würdest Du wirklich in den Norden gehen?

Liebe Grüsse Nicole

Benutzeravatar
lucske
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 30
Registriert: 24. Juli 2008 10:50
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Sonstiges Europa

Re: auswandern ....

Beitragvon lucske » 27. Juli 2008 15:29

Hej,
eigentlich hatte ich mehr Blekinge im gedanken, aber der Norden wär auch nicht schlecht. Immerhin sind 25000 SEK ja auch ca. 2600 EUR. Ist Norrland weit von Stockholm entfernt? Mir gefällt die idee mit dem Cafe wirklich. Nebenbei noch arbeiten gehen. Kein problem.

Grüsse

Luc

P.S: Eigentlich ist Leffe Blond das beste Bier der Welt, aber über Geschmäcker lässt`s sich streiten!
Sons of the Gods, today we shall die, open valhallas door, let the battle begin, with swords in the wind,
HAIL GODS OF WAR !!!! -> Manowar - Sons of Odin

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3310
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: auswandern ....

Beitragvon Imrhien » 27. Juli 2008 15:46

Hej Luc,
ich glaube, bevor Du darüber nachdenkst im Norden ein Cafe zu eröffnen, solltest Du noch einmal auf die Landkarte schauen...
Laut eniro ist Stockholm von Arjeplog (und von da kam diese Anzeige mit dem Geld) "nur" 10 Stunden und 48 Minuten entfernt. Ein Katzensprung also, für einen Ausflug. Hängt natürlich alles von persönlihcen Vorlieben und Interessen ab.

Ach ja, das Zäpfle ist tatsächlich das beste Bier. Kenne kein besseres, man muss es aber ohne Gorldrand geniessen!

Grüße
Wiebke

Benutzeravatar
lucske
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 30
Registriert: 24. Juli 2008 10:50
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Sonstiges Europa

Re: auswandern ....

Beitragvon lucske » 27. Juli 2008 16:27

Hej,

habs leider noch nicht getrunken, ergo kann ichs nicht bewerten. Mein Favo im Moment ist Leffe Blond, dass wahrschleinlich beste Bier Belgiens (sag ich!). Jupiler (Pils), Kriek (Kirschbier) und Lindemanns Appelbier (Apfelbier) schmeckt auch gut. Genauso wie Erdinger und Warsteiner. Nur Holländisches Bier kann mann absolut nicht trinken. :wink:

Okay, die Frage mit Stockholm hat sich dann wohl erledigt. Mann könnte aber mal für ein WE runter fahren, oder besser fliegen. Wenn ich schon in SE lebe, dann möchte ich auch mal Stockholm besuchen. Von Blekinge aus wärs ja auch kein Katzensprung. Trotzdem danke für die Info.

många kramar

Luc
Sons of the Gods, today we shall die, open valhallas door, let the battle begin, with swords in the wind,
HAIL GODS OF WAR !!!! -> Manowar - Sons of Odin


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste