Ausreise mit hund?

Anreise per Flug, Zug, Fähre oder PKW-Brücke? Zollformalitäten, Reisezeiten, Reisebegleitung und Mitfahrer. Verkehrswege innerhalb Schwedens, Beförderung mit Bussen, Inlandsbahn oder per Inlandsflug.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/anreise
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Thom

Ausreise mit hund?

Beitragvon Thom » 14. Februar 2007 15:16

Hallo Erstmal, Bin neu hier und und muss gleich mal was Fragen. In der Suche hab ich da nix gefunden und ich hoffe,das mir hier der eine oder andere weiterhelfen kann.

Also: wie sieht es aus wenn ich meinen Hund mit nach Schweden nehmen möchte? Einige Länder haben da ja sehr "Spezielle" Regelungen.wie zum Beispiel Niederland..

Kann mir da jemand weiterhelfen? Danke im Voraus..
Thomas

Benutzeravatar
Gottfried
ist schon ewig hier
ist schon ewig hier
Beiträge: 1014
Registriert: 24. November 1999 14:54
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Ausreise mit hund?

Beitragvon Gottfried » 14. Februar 2007 15:23

Hej Thomas!

Der Hund braucht einen gültigen Impfpass (Europäischer Hundepass mit Bild, kein quatsch!) mit allen Impfungen incl. Tollwut .Die Tollwutimpfung darf nicht älter als ein Jahr sein. Nach frühstens 120 Tage nach Impfung > Blutentnahme.
Der Antikörpertitter darf nicht unter 0,5 liegen sonst darf der Hund nicht einreisen.

Mehr bei :www.sjv.se
Viele Grüsse

:smt024 Gottfried :smt024

Den Himmel überlassen wir den Engeln und den Spatzen. (Heinrich Heine)

Benutzeravatar
Thom
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 14. Februar 2007 15:18
Kontaktdaten:

Re: Ausreise mit hund?

Beitragvon Thom » 14. Februar 2007 15:28

Wow...danke für die Schnelle Antwort. Ja, Imppfass und Tierausweis hab ich. Das war mir auch klar.
Nur hab ich Dummkopf das wichtigste Vergessen :-(

Bonny,mein Hund ist Hier als ein "sogenannter Gefählicher " Hund eingestuft. Siehe Website.

Wenn das nämlich probleme geben sollte,dann verwerfe ich den Gedanken ganz schnell wieder

Benutzeravatar
Gottfried
ist schon ewig hier
ist schon ewig hier
Beiträge: 1014
Registriert: 24. November 1999 14:54
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Ausreise mit hund?

Beitragvon Gottfried » 14. Februar 2007 15:36

Meines Wissens gibt es in Schweden keine "gefährlichen" Hunde. Leinenzwang ist obligatorisch in der Öffentlichkeit......
Viele Grüsse

:smt024 Gottfried :smt024

Den Himmel überlassen wir den Engeln und den Spatzen. (Heinrich Heine)

nobse

Re: Ausreise mit hund?

Beitragvon nobse » 14. Februar 2007 18:28

Der Hund ist nicht gefählicher als das Herrchen, also erzähl mal was über deinen Hund.
Alles wichtige wurde schon gesagt über die Einreise. Ist ja bei weitem nicht mehr so auffwendig wie vor ein paar Jahren.
Aber versuche nicht zu tricksen! Die schläfern den knallhart ein!

KiraFan
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 12. Februar 2007 10:16

Re: Ausreise mit hund?

Beitragvon KiraFan » 14. Februar 2007 19:13

Hej Thom, normaler Impfpass und Tierausweis reicht nicht, es muß schon der
blaue Europapass sein. Ich rücke demnächst mit meiner 3er Bande in Schweden an. :wink: :D
Gruß
Wolfgang

Benutzeravatar
stavre
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1899
Registriert: 25. September 2006 19:15
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Ausreise mit hund?

Beitragvon stavre » 14. Februar 2007 19:29

hej

guck mal unter http://www.sjv.se

dort wird sogar ein kleiner film eingespielt,und das auch auf deutsch.

grüße aus jämtland

elke

Benutzeravatar
Thom
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 14. Februar 2007 15:18
Kontaktdaten:

Re: Ausreise mit hund?

Beitragvon Thom » 14. Februar 2007 22:37

nobse hat geschrieben:Der Hund ist nicht gefählicher als das Herrchen, also erzähl mal was über deinen Hund.
Alles wichtige wurde schon gesagt über die Einreise. Ist ja bei weitem nicht mehr so auffwendig wie vor ein paar Jahren.
Aber versuche nicht zu tricksen! Die schläfern den knallhart ein!


Hi Nobse.Wenn du was über sie wissen möchtest,dann schau mal auf ihre seite ;-)

Nee,tricksen werd ich sicher nich,denn was hab ich davon,wenn sie nicht dem Entspricht,wie sie wirklich ist.
@Stavre: Hmm,wenn ich jetzt noch dem Film finden würd,dann wär ich glücklich....

Unter welcher Rubrik find ich ihn?

@kirafan. ja,den Europäischen Tierausweiss, den hab ich bereits und Impfungen sind auch alle in Ordnung

nobse

Re: Ausreise mit hund?

Beitragvon nobse » 14. Februar 2007 22:43

@Thom: Ja wende mia die adresse gibst?

Benutzeravatar
Olli
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 617
Registriert: 8. Oktober 2006 18:19
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Ausreise mit hund?

Beitragvon Olli » 14. Februar 2007 22:43

Hej Thom,

geh mal auf der Seite auf Deutsch ( Fahne ) und dann rechts auf Netzfilm!

Gefunden?

Gruß
Olli
Bild Droem inte dit Liv - Lev din Droem


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Verkehrsmittel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste