auslandssemester in Boras (bei Göteborg)

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

gertschi gerpreis@hotmail

auslandssemester in Boras (bei Göteborg)

Beitragvon gertschi gerpreis@hotmail » 9. April 2002 14:34

hallo!<p>hab vor ein auslandssemester in schweden zu machen, hab aber bis jetzt noch keine ahnung wieviel geld ich brauchen werde, wo ich wohne etc.<p>könnte mir vielleicht irgendwer bitte dabei weiterhelfen? was muß ich für z.B essen, trinken oder wohnen aufwenden? bekomm leider nur die ERASMUS förderung und hab sonst keine geldmittel zur verfügung. ist es einfach für deinen deutsch und englisch sprechenden einen nebenjob zu finden?<p>danke!<p>gertschi

Christinegar

Re: auslandssemester in Boras (bei Göteborg)

Beitragvon Christinegar » 20. April 2002 18:47

Hej Gertschi,<p>hab jetzt lange überlegt was man denn so hier für Essen und Trinken ausgibt. Da ich meine Belege nicht sammle muß ich schätzen. Sagen wir mal 500 SEK pro Woche für Essen und Trinken, wobei da jetzt nichts mit weggehen eingeschlossen ist. Also ungefähr 2000 SEK pro Monat für Grundnahrungssachen. Zimmer in einer WG oder Studentenzimmer kosten ab 1500 SEK aufwärts, sagen wir maximal 3000 SEK, aber das sind jetzt Preise in Göteborg. Weiß nicht wie es dann preislich in Borås aussieht.<br>Mit Jobs bzw Praktikas sieht es hier eigentlich nicht so gut aus. Ich hab lange suchen müssen bis ich einen Praktikumsplatz hier gefunden habe, aber wenn man nichts spezielles sucht dann müßte es hier schon Möglichkeiten geben. Vor allem über den Sommer werden hier viele sommarjobs angeboten, schau doch mal unter http://www.sommarjobb.ams.se nach. Das sind die Angebote für Sommerjobs vom schwedischen Arbeitsamt, leider ist diese Seite in schwedisch, ich hoffe du kommst damit einigermaßen zurecht. Eures hat auch immer jobs im Angebot, diese findest du unter http://www.eures-jobs.com .<br>Ich hoffe dir damit ein wenig weitergeholfen zu haben. Bei weiteren Fragen kannst du mir auch gerne eine email schicken.<p>Viele liebe Grüße aus Göteborg<br>Christine


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast