Ausflugstipps

Lohnenswerte Reiseziele, Ausflugstipps, Tourpläne und allgemeine Reiseplanung: Wo war es am schönsten, was muss man unbedingt gesehen haben? Clubs, Museen, Partys, Runensteine und touristische Aktivitäten.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/urlaubsregionen
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

blueII
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 763
Registriert: 4. Mai 2008 21:43
Lebensmittelpunkt: Schweden

Ausflugstipps

Beitragvon blueII » 27. Mai 2009 22:56

Hej

dieses Jahr werden wir wohl in unserer neuen Heimat die "Urlaubszeit" verbringen.

Auf der Suche nach schönen Ausflugszielen - so 1-3 Tagestouren - bin ich über etwas Interessantes gestolpert.

***Flößen auf den Klarälven**** klick

Die Flöße werden aus Holzstämmen zusammengebunden :shock: :lol:
Zwischen 1-10 Tagen gleitet man (hoffentlich) ohne fremde Hilfe über den Fluß.
Baden, lesen, angeln und abends irgendwo am Flußufer im Zelt übernachten.
Hört sich für uns echt toll an...Erholung pur, mit dem Fluß gleiten, Tiere beobachten :D

Hat es einer von Euch schonmal ausprobiert, besonders mit Kindern??
Reizen würde es mich schon sehr.

Letztes Jahr war unsere Sommerhighlight PippiLangstrumpfland...kennt ja jeder und braucht nicht groß vorgestellt werden

Vielleicht habt ihr mal Lust Empfehlenswertes oder von Euren schönsten Ausflugszielen zu berichten, die eventuell auch nicht unbedingt immer der großen Masse bekannt ist.

LG
Heike 8)

Benutzeravatar
HeikeBlekinge
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2069
Registriert: 4. Januar 2008 20:20
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Ausflugstipps

Beitragvon HeikeBlekinge » 28. Mai 2009 09:05

Jetzt habe ich vielleicht gesucht und ueberlegt WO VERFLIXT nochmal ich neulich etwas ueber so eine Floßfahrt gelesen habe...
Dabei liegt die Zeitschrift hier auf meinem Schreibtisch!!!

In der GEO SCHWEDEN stand ein Erfahrungsbericht. Zum Glueck findet man
ihn auch auf der Website :-)

http://www.geo.de/GEO/reisen/europa/60423.html?nv=rss

Ich persönlich wuerde das nicht mit allzu kleinen Kindern machen.
Ist eher ein Erlebnis- als ein Erholungsurlaub. Aber mit Sicherheit
absolut toll! Meine Jungs (15,16,9) wären da sofort fuer, ich auch,
aber mein GöGa wohl weniger - grins.

Ansonsten kann ich dir einen Kutschenurlaub hier in unserer Ecke vorschlagen. Leider haben die nur Broschueren, keine Website (muss ich doch glatt mal anmeckern!)
Du musst dir das so vorstellen, das man mit der Kutsche, Kind und Kegel loszieht - fast wie Zigeuner. Natuerlich gibts auch Hilfe fuer Pferde-Ungeuebte, Karten osv. Die Gegend hier ist wunderschön (Flusslandschaft/-tal, Meer...) und soll mal zum Bioshärenreservat erklärt werden. Es findet sich auch ein "echtes" Indianerdorf, wo man in einem echten Tipi uebernachten kann.

LG
Heike
www.lilla-koksgarden.se


>Wer wenig weiß redet viel, wer Wissen hat wird neugierig, wer viel Wissen hat schweigt<

Benutzeravatar
HeikeBlekinge
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2069
Registriert: 4. Januar 2008 20:20
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Ausflugstipps

Beitragvon HeikeBlekinge » 28. Mai 2009 09:09

Ha! Schande ueber mich! (Es lag am ä :oops: )
Hier ein link:
http://www.blekingehastskjuts.se/

Und etwas mehr ueber die Gegend:
http://webnews.textalk.com/se/view.php?id=9486
www.lilla-koksgarden.se


>Wer wenig weiß redet viel, wer Wissen hat wird neugierig, wer viel Wissen hat schweigt<

Tulipa
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 949
Registriert: 19. November 2008 21:51
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Ausflugstipps

Beitragvon Tulipa » 28. Mai 2009 09:40

So richtige Insider-Ausflugstipps fallen mir nicht ein. Radfahren, Baden und Wandern/Spazierengehen kann man ja wohl überall mehr oder weniger gut.

Irgendwo hier habe ich aber neulich gelesen, dass eine Glashütte in Småland empfohlen wurde, weil man dort von oben beim Glasblasen zusehen könnte.

Aus unserer Zeit dort in der Gegend kann ich Skruv empfehlen. Dort kann man (tagsüber, Zeiten weiss ich nicht mehr) den Glasbläsern direkt aus nächster Nähe zusehen und so nahe herangehen, wie man sich selbst traut. Fand ich immer beeindruckend, was die aus den flüssigen Glasklumpen für bunte Kunstwerke zaubern.

LG
Tulipa
man vet aldrig, vem som finns där ute

Tulipa
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 949
Registriert: 19. November 2008 21:51
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Ausflugstipps

Beitragvon Tulipa » 8. Juni 2009 08:48

Nun habe ich doch noch einen Ausflugstipp:
Norrvikens Trädgårdar in der Nähe von Båstad.

Eine wirklich schöne Anlage direkt am Meer mit besonders mildem Klima. Nicht so geleckt-gestylt-wegwerfpflanzenmässig, sondern große alte exotische Bäume, Massen an Rhododendren und verwunschenen Picknickstellen.
Unsere Kinder waren von den unglaublich breiten und krummen Kletterbäumen begeistert und von den Kriechgängen unter Farn und Riesen-Pestwurz.
Als wir jetzt am Wochenende dort waren, baute sich gerade eine Hochzeitsgesellschaft auf. Wirkte sehr nobel und romantisch, vielleicht hat ja jemand hier auch solche Pläne.

LG
Tulipa
man vet aldrig, vem som finns där ute

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3310
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Ausflugstipps

Beitragvon Imrhien » 10. Juni 2009 10:50

Ich hätte eine nette Idee für die, die sowas nicht total doof finden. Habs auch irgendwo schon mal erwähnt... aber hier nochmal, damit man es auch so gesammelt bei den Tipps findet :)


Ein Elchpark!
Und zwar, wie ich finde, ein richtig guter. Die fahren mit Wagen rein in den Park und man hat auf diese Weise Elchgarantie. Die Leute die das machen, sind Elchliebhaber und es geht ihnen darum den Menschen mehr über die Tiere zu erzählen. Klar, will der auch was verdienen aber ich hab das Gefühl, dass er es auch macht, weil es ihm echt Spass macht. Jedenfalls sieht er sehr zufrieden aus, wenn er bei den Elchen ist :)
Einer der Elche ist auch ein Filmstar :) Der Elch Holger, der besonders nah zu den Besuchern kommt, da er wohl ein besonderes Verhältnis zu dem Besitzer hat, spielt in dem Film Elchland oder wie er auf deutsch heisst mit. Elkland heisst er auch englishc und ist wohl ein Kurzfilm, der angeblich auch international bekannt wurde...

http://www.gardsjoalgpark.se/

Wir waren gestern da und haben es sehr genossen. Die haben derzeit 3 Jungelche. Einer ist gerade mal 5 Tage alt!!!! Süüüüss.

Liebe Grüsse
Wiebke

Benutzeravatar
Aelve
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1454
Registriert: 14. Januar 2008 11:20
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Ausflugstipps

Beitragvon Aelve » 10. Juni 2009 11:10

Hallo,

ich kann einen sehr schönen Aussichtspunkt empfehlen, der in der Mark Kommune bei Torestorp liegt. Es handelt sich um eine ca. 100 m hohe Erhebung, er heißt Hyltenäskulle. Von dem Aussichtspunkt aus hat man einen herrlichen Blick auf den Öresjön und den See Tolken.

Hier mal einige Links zu Hyltenäskulle: http://www.mobilblogg.nu/mlemlan/2008/0 ... an_hy.html

http://www.gamla-uikare.nu/viskastigen.htm

Die Gegend dort ist wunderhübsch, in der Nähe gibt es auch noch eine schöne alte Steinbrücke, die ebenfalls sehr sehenswert ist.
Ich denke mal, dass man sich dort in der Gegend einen Tag aufhalten kann, weil es sehr viele schöne Anlaufpunkte dort in der Nähe gibt, z.B. das Kulturreservat Ramsholmen. Wir waren über Ostern dort, es war richtig idyllisch dort, ich hänge mal einige Bilder an.

http://www.vastsverige.com/templates/pr ... odId=62198

Grüße Aelve
Dateianhänge
Ramsholmen,.Steine und Bäume.JPG
Entw.Baum.Ramsholmen.JPG
Es ist nicht genug zu wissen, man muss auch anwenden; es ist nicht genug zu wollen, man muss auch tun.
( Goethe)
http://www.traumhausschweden.de

Lappland2009

Re: Ausflugstipps

Beitragvon Lappland2009 » 12. Juni 2009 16:15

Hej,

wenn man lappland bereisen will, gibt es natuerlich viele Möglichkeiten.
Gerade wenn man herrliche Wanderungen mit Kindern machen möchte, bzw. den Kindern die lappländische Natur und Lebensweise näher bringen will kann ich euch ein Unternehmen empfehlen.

Schaut euch doch einfach die homepage selbst an.
Dort kann man sich auch Fahrräder leihen.

Viel Spass im urlaub

http://www.8seasons.se

Benutzeravatar
amarok
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1263
Registriert: 25. September 2007 23:32
Kontaktdaten:

Re: Ausflugstipps

Beitragvon amarok » 12. Juni 2009 16:27

Hej Lappland2009,

ein bisschen Eigenwerbung kann man durchaus geschickt in eigenen inhaltsvollen Beiträgen unterbringen, aber was Du machst ist einfach ziemlich plump.

amarok
Der Wald lebt, er kann atmen und sprechen und erzählt die Sage von der Urmutter allen Lebens. (jakutisch)


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Sehenswürdigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste