Ausbildung

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Speedy
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 617
Registriert: 20. März 2009 11:38
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Ausbildung

Beitragvon Speedy » 31. Dezember 2010 13:43

Nö, das ist wohl nicht möglich. Aber such Dir doch eine gute Ausbildungsstelle in Deutschland und komm danach hier nach Schweden. Ich glaube damit tust Du Dir den grössten Gefallen. Während der Ausbildungszeit hast Du genug Zeit die Sprache zu lernen. Solltest Du studieren wollen, kannst Du auch ein Auslandsemester hier in Schweden absolvieren. Dann hast Du zumindest schon mein eine leise Ahnung wie es hier wirklich zugeht.

Viel Glueck

Speedy

Piwi99
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 15. Dezember 2010 20:22
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine

Re: Ausbildung

Beitragvon Piwi99 » 2. Januar 2011 20:15

Danke für die Ratschläge. Es ist gut, wenn einem Leute Ratschläge geben, die wissen wovon sie reden. Das hat mich nachdenklich gemacht und ich werde wohl wirklich erst eine Ausbildung in Deutschland machen und dann eventuell auswandern, wenn es noch immer mein Plan ist. Das macht die Sache erheblich leichter.

GLG Piwi99


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast