Aus der Schweiz nach Schweden

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Charly

Aus der Schweiz nach Schweden

Beitragvon Charly » 25. Oktober 2007 20:17

Hallo zusammen,
Wir sind ein junges Schweizer Päärchen und Täumen davon in Schweden alt zu werden. Aber nicht irgendwie, sondern wir möchten gerne ein kleines Ferienparadies für Angler und Naturfreunde eröffen. Unsere vorstellung wäre ein kleiner Campingplatz zu übernehmen bzw. eröffnen. Leider haben wir keine Ahnung wie das in Schweden abläuft, mit Bedinngungen, Gesetze, Möglichkeiten usw. Darum bitten wir euch "Schweden" um hilfe! Vielen Dank! Die Schweizer

Richard
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 48
Registriert: 20. November 2007 09:26
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Aus der Schweiz nach Schweden

Beitragvon Richard » 29. November 2007 10:35

Hej Charly,

weiß leider auch nicht so richtig wie das funktioniert, ich meine: Es gibt ja allerhand Campingplätze, Stugbyar usw. aber vielleicht können Dir die Leute bei http://www.camping.se bzw. http://www.stugbyn.nu/ weiterhelfen.

Lycka till
Richard

Zschirli

Re: Aus der Schweiz nach Schweden

Beitragvon Zschirli » 29. November 2007 11:18

http://www.blocket.se/vi/14257523.htm?ca=2_s

davon gibt es sicher noch mehr. Ich weiss auch von einem Camp in Skellefteå, das wegen Krankheit zum Verkauf steht ... leider bei Paul Keller auf der Seite.
Bin mir jedenfalls sicher, dass, wenn ihr Interesse habt, der Verkäufer euch gerne bei allem behilflich sein wird. Gerade in Jämtland ist momentan viel im Verkauf - was sicher nicht grundlos so ist, rate euch also, sehr genau auf die lokalen Gegebenheiten (und vor allem Probleme) zu schauen.

Ansonsten viel Erfolg! Falls ihr Hilfe braucht - kenne einen Schweizer, der grade erfolgreich hier Fuss gefasst hat. Bei schweizspezifischen Fragen also: her damit!

LG Nicole

unbekannt

Re: Aus der Schweiz nach Schweden

Beitragvon unbekannt » 30. November 2007 08:25

Hallo Charly,

habt Ihr Euch erkundigt, wie es mit der Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis und dem ganzen Papierkram als Schweizer aussieht, denn die Schweiz ist kein EU-Land. Es gibt zwar bilaterale Abkommen, trotzdem soll der bürokratische Aufwand enorm sein laut unserer Nachbarin, die aus der Schweiz kommt. Zum Beispiel muss man als Schweizer seinen Führerschein innerhalb eines Jahres umschreiben lassen. Andernfalls muss man die schwedische Führerscheinprüfung ablegen. Einen EU-Führerschein muss man hingegen nicht umschreiben.

Ich war mal auf einem Schweizer-Treffen eingeladen. War interessant. Alle haben Schwedisch gesprochen und man hat sich trotzdem am Akzent erkannt, aus welchem Kanton man stammt.

Mondchind

Re: Aus der Schweiz nach Schweden

Beitragvon Mondchind » 19. Dezember 2007 12:54

Hallo allerseits

wir junges päärchen und ein deutscher freund wollen auch nach schweden auswandern das haus kostet 320'000 kronen wieviel mehr sollt ich dazu rechenn das ich das haus mit neben kosten kaufen kann?

und was müssen wir genau tun wenn wir das haus gekauft haben, bzw eingezogen sind ?

wir wollen bauernhof übernehmen , jedoch hauptmerk in räume für seminare (naturheiler heilsteine etc..) plus unterkunft günstige küche anbieten.

Wir werden so etwa in der mitte schwedens sein, sind nun am schwedisch pauken :D

Freundlichen Grüssen Mondchind

Benutzeravatar
Skoghult
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 436
Registriert: 10. Juli 2007 13:47
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Aus der Schweiz nach Schweden

Beitragvon Skoghult » 19. Dezember 2007 13:35

Hej Charly und Mondchind,

folgende Ratgeber kann ich Euch empfehlen:

"Schwedentraum" - Erfahrungsbericht einer Auswanderung von Petra Potthoff, , Preis 16,90 Euro

und

"Mein Haus in Schweden" - Der praxisnahe Ratgeber zum Thema Hauskauf in Schweden von Petra Potthoff,
Preis 21,90 Euro

:flagge:

auch hier nachzulesen: http://www.mein-haus-in-schweden.de
http://www.schwedentraum.de
Gruss Marie-Luise

Litelisa
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 22
Registriert: 25. November 2008 16:21
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Aus der Schweiz nach Schweden

Beitragvon Litelisa » 15. August 2009 12:26

Gucks du hier:

http://www.amazon.de/Gebrauchsanweisung ... 388&sr=8-1

Fanden wir sehr hilfreich bei unserem Hauskauf und der ganzen Abwicklung.

Hälsningar
Lisa
Dateianhänge
21mMQw6Zj4L._SL500_AA180_.jpg
21mMQw6Zj4L._SL500_AA180_.jpg (7.28 KiB) 3216 mal betrachtet

Hexenhäuschen
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 147
Registriert: 18. August 2007 17:28

Re: Aus der Schweiz nach Schweden

Beitragvon Hexenhäuschen » 15. August 2009 20:39

... noch ein Buchtip: "Alltag in Schweden" - ein praktischer Ratgeber für alle Neuankömmlinge, geschrieben von Delia Kübeck, erschienen im Verlag conbook (www.verlag.conbook.de).

Hexenhäuschen
Wenn die Zeit kommt, in der man könnte,
ist die vorüber, in der man kann.
Ebner-Eschenbach

Benutzeravatar
Haui
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 913
Registriert: 27. November 2006 19:51
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Aus der Schweiz nach Schweden

Beitragvon Haui » 16. August 2009 07:45

Wenn wir hier Buecher vorstellen duerfen wir auch das Buch
unserer Forummitschreiberin Hiltrud Baier nicht vergessen.

http://www.auswandern-schweden.com/

Gruss Haui
Dateianhänge
cover.png
Man muss nicht jeden Berg selber besteigen,
aber man muss Wissen wer einen die Aussicht beschreibt

http://soedrasverige.blogspot.de/

Benutzeravatar
stavre
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1899
Registriert: 25. September 2006 19:15
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Aus der Schweiz nach Schweden

Beitragvon stavre » 16. August 2009 09:56

wie wärs wenn ihr mal auf das datum achten würdet,wann das eingangsposting geschrieben wurde.....

25.10.2007


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste