Auf nach Stockholm!

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
suomenpoika
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 17
Registriert: 17. Juni 2008 18:05
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Auf nach Stockholm!

Beitragvon suomenpoika » 17. Juni 2008 18:30

Hallo liebe Schweden-Freunde,

der Entschluss ist gefasst... Ich werde mit meiner Freundin nach Stockholm ziehen. Nicht jetzt, auch nicht in den nächsten 6 Monaten. Denn für die Planung wollen wir uns Zeit lassen und nichts über's Knie brechen.

Gründe gibt es viele: Die Stadt ist ein Traum, Schweden sowieso und Milch und Honig fließen aus dem Wasserhahn ;-)
Bevor mir jemand unterstellt, blauäugig zu sein, schreib ich noch kurz etwas zu meiner Person: Als halber Finne, der mindestens schon 30mal in Finnland und Schweden war, kenn ich "die da oben" schon ein bißchen, zumal Mama ja auch so eine ist :-) Außerdem arbeite ich als Arzt im Klinikum und kann die hiesigen Zustände nur noch schwer ertragen, einer der Hauptgründe für den Umzug bzw. das Auswandern. Natürlich ist auch in schwedischen krankenhäusern nicht alles super, aber da kann man wenigstens nach der Arbeit am strandvägen die Seele perfekt baumeln lassen...

Mittlerweile haben meine Freundin und ich den dritten Kurs Schwedisch belegt und wollen noch einige mehr absolvieren, so dass wir nicht völlig blöd und stumm in der Stadt unserer Träume stehen...

Wie sich die Arbeitssuche gestalten wird, kann ich noch gar nicht sagen, aber als Arzt fällt es mir evtl. etwas leichter, als z.B. meiner Freundin, die als Setzerin bzw. DTP-Profi arbeitet.

Eigentlich wollte ich nur mal kurz hallo sagen, zumal ich bestimmt noch die eine oder andere Frage hier stellen werde...
Also: Hallo! :-)

Marku

Benutzeravatar
Sápmi
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1661
Registriert: 16. Januar 2008 22:29

Re: Auf nach Stockholm!

Beitragvon Sápmi » 17. Juni 2008 18:47

Hei Suomenpoika!
Tervetuloa, äh, välkommen! :D
"Keiner, der nur einen Sommer Lapplands Sonne trank, kann anderswo glücklich sein."
(aus A.O. Schwede: Lars Levi Laestadius - Der Lappenprophet)

Benutzeravatar
Fanny
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1100
Registriert: 24. März 2008 13:47
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Auf nach Stockholm!

Beitragvon Fanny » 17. Juni 2008 18:48

Dann mal ganz kurz Hallo :smt006 und viel interessante Informationen von den netten Leuten hier.
Das Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt. (Albert Schweizer)

Bienenbär

Re: Auf nach Stockholm!

Beitragvon Bienenbär » 17. Juni 2008 19:02

Hallo! :D

Auch von mir ein herzliches Willkommen
im :schwedentor2:

Gruß,Tanja :smt006

Swedenfan

Re: Auf nach Stockholm!

Beitragvon Swedenfan » 17. Juni 2008 20:48

Auch von uns ein Herzliches Willkommen im Forum.
Gruß Martina & Peter 8)

helden

Re: Auf nach Stockholm!

Beitragvon helden » 17. Juni 2008 20:51

Ein herzliches Willkommen im Forum,

als Arzt hat man es in S schon etwas leichter, viel Erfolg beim Auswandern!

:schwedentor2:

blueII
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 763
Registriert: 4. Mai 2008 21:43
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Auf nach Stockholm!

Beitragvon blueII » 17. Juni 2008 20:53

Hej und willkommen

nach Finnland hätte es uns fast verschlagen (Porvoo). Nun ist es zum Glück doch Schweden geworden...(ich hoffe Du nimmst mir diese Bemerkung nicht krumm aber ein paar Stunden mehr Sonne am Tag sind schon schöner :wink: )

:smt006
Heike

Benutzeravatar
suomenpoika
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 17
Registriert: 17. Juni 2008 18:05
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Auf nach Stockholm!

Beitragvon suomenpoika » 17. Juni 2008 21:15

Danke für die lieben Grüße :-)

:danke:

@ blueII:

Deswegen gehe ich ja auch nach Schweden - nach Finnland auszuwandern wäre aber auch zu einfach für mich ;-)

Teejee
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 16
Registriert: 17. Juni 2008 10:08
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Auf nach Stockholm!

Beitragvon Teejee » 18. Juni 2008 08:01

Huhuuuu Marku!

Also wie bei meinem Liebsten und mir- langsam aber sicher wird es immer ernster
mit Schweden!


Was sagen Freunde & Bekannte und Deine Mutti zu euren Plänen ?

Grüßli

Benutzeravatar
Aelve
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1454
Registriert: 14. Januar 2008 11:20
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Auf nach Stockholm!

Beitragvon Aelve » 18. Juni 2008 08:43

Hallo Marku,

wünsche Dir alles Gute hier im Forum und kann Deine Auswanderungspläne gut nachvollziehen.

Hoffe viel von Dir zu lesen und stelle auch Du gerne viele Fragen, denn alle hier vertretenen netten Forumsmitglieder helfen Dir gerne.

Grüße Aelve :schwedentor2:
Es ist nicht genug zu wissen, man muss auch anwenden; es ist nicht genug zu wollen, man muss auch tun.
( Goethe)
http://www.traumhausschweden.de


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste