Auch schwedische Banken bedroht

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Auch schwedische Banken bedroht

Beitragvon svenska-nyheter » 12. Oktober 2011 08:45

Auch schwedische Banken sind von der europäischen Schuldenkrise bedroht und könnten Rettungsgelder benötigen, sollte sich die Lage noch verschlechtern. Davor warnte der Chefökonom der schwedischen Finanzmarktaufsicht, Lars Frisell, im Schwedischen Rundfunk. Gestern hatte EZB-Chef Jean Claude Trichet davor gewarnt, die Krise könne das gesamte Finanzsystem Europas bedrohen und sprach von einer sich vertiefenden Systemkrise. Trichet mahnte europäische Politiker zum gemeinsamen Agieren. Zudem müsste Banken schnell mehr Kapital zur Verfügung stehen. Das sieht auch Frisell ähnlich. Er sagte weiter, im schlimmsten Fall seien auch schwedische Banken nicht sicher, denn auch die seien von einem funktionierenden Bankensystem abhängig. „Vor der nächsten Auszahlung an Griechenland ist es wichtig, zügig Lösungen an der Hand zu haben. Wenn wir wieder in eine Situation wie vor drei Jahren kommen, müssen die schwedischen Behörden abermals aushelfen."

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste