Assanges Verteidigungs-Taktik steht

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Assanges Verteidigungs-Taktik steht

Beitragvon svenska-nyheter » 12. Januar 2011 10:50

Der unter Vergewaltigungsverdacht stehende Wikileaks-Gründer Julian Assange kämpft weiter gegen seine Auslieferung nach Schweden. Während der Gerichtsverhandlung über seine Haftentlassung gegen Kaution am Dienstag machte Assange erneut deutlich, dass es keinerlei Anlass für Vertrauen in das schwedische Rechtssystem gäbe. Dagens Nyheter zufolge verwies Assange erstmalig auf die Ausweisung von zwei Ägyptern im Jahre 2001 von Schweden in ihre Heimat, wo die mutmaßlichen Terroristen Opfer von Folter wurden. An der Ausweisung, die erst einige Jahre später aufflog und für viele Schlagzeilen sorgte, waren US-Agenten maßgeblich beteiligt gewesen.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste