åskådare

Här får du prata som hemma i Sverige. Du kan även läsa och diskutera svenska nyheter.
Hier wird schwedisch + deutsch gesprochen und über die schwedische Sprache diskutiert. Auch Anfängerfragen sowie kleine Übersetzungstipps sind willkommen!
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

sweden01

åskådare

Beitragvon sweden01 » 15. Juni 2008 14:45

hej!
könnte mir jemand sagen wie man das ausspricht?

etwa (oschkodare) oder doch oskodare?

årsjubileum = oschjübileüm

:smt006 sweden01

Hans

Re: åskådare

Beitragvon Hans » 15. Juni 2008 14:52

twa (oschkodare) oder doch

oskodare?
So ists ok
ohskodare

årsjubileum =
oschjübileüm

So ists ok
orsjubileum

sweden01

Re: åskådare

Beitragvon sweden01 » 15. Juni 2008 14:56

also muss ich dieses "sk" als "sch" aussprechen?

sweden01

Benutzeravatar
tjejen
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 967
Registriert: 8. April 2008 15:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: åskådare

Beitragvon tjejen » 15. Juni 2008 15:04

sweden01 hat geschrieben:also muss ich dieses "sk" als "sch" aussprechen?

sweden01

nein, als "sch" sprichst du es nur aus, wenn ein "r" vor dem "s" ist, so wie eben bei årsjubileum. Das "r" kannst du auch leicht mitsprechen!

Also wie Hans schrieb:
Hans hat geschrieben:So ist's ok:
ohskodare

Das Å wird etwas langgezogen, deshalb hat Hans ein "h" dahinter gesetzt.
Gnäll suger, handling duger.

sweden01

Re: åskådare

Beitragvon sweden01 » 15. Juni 2008 15:12

ah, okay jetzt hab ich es verstanden :o

danke an tjejen und hans :danke:

und noch etwas: wenn ich sagen will der sechste juni - wie wird sechste ausgesprochen sjätte?oder doch anders?

:smt006

glada

Re: åskådare

Beitragvon glada » 15. Juni 2008 15:29

Das sind ja die sogenannten sj-ljud. In unserer Region ist das so ein Geräusch, als ob man sich den Rotz hochzieht... ;) Ich kann das gar nicht schreiben :oops: Aber es wohl auch okay, wenn du es "schätte" sprichst.

Oliver

sweden01

Re: åskådare

Beitragvon sweden01 » 15. Juni 2008 15:38

uuj, das klingt ja sehr lustig :mrgreen:
danke, schätte passt dann sicher auch ;-)

:danke: :smt006

Benutzeravatar
tjejen
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 967
Registriert: 8. April 2008 15:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: åskådare

Beitragvon tjejen » 15. Juni 2008 15:51

Ansonsten kannst du versuchen das SJ in sjätte ähnlich auszusprechen wie das CH in "ach".

Allerdings etwas weicher, als ob du noch ein kurzes U dahinter hättest. Vergleichbar mit dem CH in Jorge (Spanisch). Wenn du mal russisch gelernt hast, dann kannst du es mit dem X vergleichen.
Gnäll suger, handling duger.


Zurück zu „På svenska“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste