Arzneimittelhersteller produziert Jodtabletten

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Arzneimittelhersteller produziert Jodtabletten

Beitragvon svenska-nyheter » 18. März 2011 08:40

Der schwedische Arzneimittelhersteller Rezipharm hat die Produktion von Jodtabletten aufgenommen. Der Beschluss ist insofern ungewöhnlich, als Jodtabletten in der Regel auf Bestellung produziert werden. In Schweden zeichnen die Katastrophenschutzbehörden für die Versorgung der Bevölkerung mit Jodtabletten verantwortlich. Eine Bestellung wurde von ihnen jedoch nicht aufgegeben. Der zuständige Geschäftsbereichsleiter von Rezipharm, Carl-Johan Spak, sagte zum Schwedischen Rundfunk, man habe die Produktion aufgenommen, da man unter anderem aus den USA in den kommenden Wochen eine steigende Nachfrage erwarte. In den USA versorgt sich jeder Bürger selbst mit den im Ernstfall notwendigen Medikamenten.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste