Ardalan durfte nicht nach Stockholm

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Ardalan durfte nicht nach Stockholm

Beitragvon svenska-nyheter » 3. März 2008 11:30

Die iranischen Behörden haben die diesjährige Empfängerin des Olof-Palme-Preises, die Frauenrechtlerin Parvin Ardalan, an der Reise nach Stockholm gehindert. Nach eigenen Angaben hatte sie auf dem Flughafen von Teheran bereits eine Maschine mit Ziel Stockholm bestiegen, als sie von Sicherheitsbeamten aus dem Flugzeug geholt wurde. Parvin Ardalan sagte vor Journalisten, die Behörden hätten damit verhindert, dass sie den Preis persönlich entgegennehmen könne. Die seit 1987 jährlich verliehene Auszeichnung wurde der Frauenrechtlerin für ihr – so wörtlich – beharrliches Eintreten für einen Weg der Demokratie und des Dialoges in einer von Konflikten erfüllten Region zuerkannt. – Ein iranisches Gericht hatte Ardalan vor einem Jahr wegen Verschwörung gegen die Sicherheit des Staates zu drei Jahren Haft verurteilt. Das von ihr beantragte Berufungsverfahren steht noch aus.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste