Arboga-Prozess muss nicht wiederholt werden

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Arboga-Prozess muss nicht wiederholt werden

Beitragvon svenska-nyheter » 5. September 2008 10:32

Die Schöffen im so genannten „Arboga-Fall“ sind nicht befangen gewesen. Das hat das Oberlandesgericht Svea beschlossen. Damit braucht der Prozess, bei dem eine deutsche Studentin wegen Mordes an zwei kleinen Kindern und des Mordversuches an deren Mutter verurteilt worden ist, nicht wiederholt werden. Das Amtsgericht Västmanland hatte die angeklagte Deutsche für schuldig befunden und eine gerichtsmedizinische Untersuchung in Auftrag gegeben. Die Verurteilte hatte einen neuen Prozess verlangt, weil sie Zweifel an der Objektivität der Schöffen hegte, nachdem sich diese in den Medien zu ihren Ungunsten geäußert hatten.




(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste