Arbeitssuche

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Jacohe
Stiller Beobachter
Beiträge: 1
Registriert: 26. März 2015 14:07
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Österreich

Arbeitssuche

Beitragvon Jacohe » 27. März 2015 10:27

Grüß Euch,
vielleicht kann mir jemand aus Erfahrung folgende Frage beantworten:
Mein Beruf, Maschinenbauing. zusätzliche abgeschlossene Studien der Erneuerbaren Energien ( Biogas, Solar, BHKW Verfahrenstechnik, Abwasserreinigung und Aufbereitung) 10 Jahre Berufserfahrung!
Welche Chancen könnten am schwedischen Arbeitsmarkt bestehen?
Für Antworten wäre ich dankbar!

Benutzeravatar
tjejen
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 967
Registriert: 8. April 2008 15:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Arbeitssuche

Beitragvon tjejen » 27. März 2015 20:02

"Ingenjörer" haben in schweden generell gute Chancen (Ausser viell. Kemiker :) ), die schwedische und/oder englische Sprache ist wichtig.

Ansonsten ist "Sveriges Ingenjörer" die grösste Fachvereinigung: http://www.sverigesingenjorer.se/.

Als Mitglied bekommt man Nyteknik einmal die Woche nach hause, da gibt es dann auch die relevanten Jobangebote. Online zu finden hier: http://www.nyteknik.se/jobb/

Konkrete Angaben zu deinem Fall kann ich leider nicht machen, hoffe aber die Links helfen dir bei der Orientierung.
Gnäll suger, handling duger.

vinbergssnäcka
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 732
Registriert: 3. September 2012 21:38
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Arbeitssuche

Beitragvon vinbergssnäcka » 27. März 2015 20:41

Jacohe hat geschrieben:Grüß Euch,
vielleicht kann mir jemand aus Erfahrung folgende Frage beantworten:
Mein Beruf, Maschinenbauing. zusätzliche abgeschlossene Studien der Erneuerbaren Energien ( Biogas, Solar, BHKW Verfahrenstechnik, Abwasserreinigung und Aufbereitung) 10 Jahre Berufserfahrung!
Welche Chancen könnten am schwedischen Arbeitsmarkt bestehen?
Für Antworten wäre ich dankbar!


Bin selbst Masch.bau Ing, aber anderes Fachgebiet......die werden hier händeringend gesucht.
Eventuell ist der Druck (der Mangel an) im Moment so gross, das man auch mal drüber hinwegsieht, wenn man die Sprache noch nicht so gut beherrscht...
Das einzige Problem könnte sein,sich von Deutschland her zu bewerben....aber ich hab das vor 12 Jahren auch geschafft.
liebe Grüsse

Heike

meine Seite: http://figeholm.jimdo.com


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste