arbeiten in schweden

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

elkerenelt
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 30. April 2007 19:32

arbeiten in schweden

Beitragvon elkerenelt » 3. Mai 2007 14:49

hej,

ich suche als zahntechnikermeisterin eine arbeitsstelle in schweden,wer kann mir tips geben wie und wo ich suchen muß.
am liebsten in der region västra götaland bengtfors .habe einen schwedisch kurs besucht mußte ihn aber abbrechen werde aber noch mal neu starten beim arbeitsamt in schweden finde ich mich nicht zurecht da alles auf schwedisch. gruß elke

Benutzeravatar
Skogstroll
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1382
Registriert: 30. August 2006 11:42

Re: arbeiten in schweden

Beitragvon Skogstroll » 3. Mai 2007 15:43

Die schlechte Nachricht zuerst: In Schweden ist fast alles schwedisch. Manche Seiten haben auch englische oder sogar deutsche Versionen, Stellenangebote sind aber immer schwedisch, von wenigen Ausnahmen abgesehen, wenn gezielt international gesucht wird.
Das hat insofern Sinn, als du, wenn du schon die Stellenanzeige nicht verstehst, in den meisten Jobs ziemliche Probleme haben wirst, dich mit deinen Kollegen oder Vorgesetzten zu verständigen, und in den allermeisten Jobs ist das nunmal ziemlich wichtig.
Zur Stellensuche: Richtig war schon mal, beim Arbeitsamt nachzufragen. Offene Stellen im medizinischen Bereich werde aber auch direkt über den landsting veröffentlicht, z.B. bei http://www.vgregion.se/vgrtemplates/iframe____8614.aspx.
Aber es ist eben alles nur schwedisch...

Skogstroll

Benutzeravatar
oka-kate
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 704
Registriert: 25. Oktober 2006 10:55
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: arbeiten in schweden

Beitragvon oka-kate » 3. Mai 2007 19:18

hej skogstroll,

aber der link ist trotzdem gut. habs mal durchgeschaut, die suchen aber mächtig viele im medizinischen bereich.
aber irgendwie versteh ich trotzallem immer noch nicht den unterschied zwischen der undersköterska und der sjukssköterska, außer das die eine mehr zu sagen hat als die andere. aber warum? ausbildung anderst?
naja versuch mal was zu finden, das ich mir diese frage beantworten kann.

grüßle katja
Nicht alles ist so einfach wie man denkt! Aber machbar ist alles!

elkerenelt
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 30. April 2007 19:32

Re: arbeiten in schweden

Beitragvon elkerenelt » 3. Mai 2007 19:55

hej skogstroll,

vielen dank für deine schnelle antwort,werde mich bemühen und den schwedisch kurs bald wieder aufnehmen.
habe mir den link angesehen aber kannst du mir sagen wie zahntechnik übersetzt wird finde keine direkte übersetzung.
gruss elke

Heike67

Re: arbeiten in schweden

Beitragvon Heike67 » 3. Mai 2007 21:35

Das heißt "Tandteknik" oder "Tandtekniker"

:smt039
Grüßle
Heike

jörgT
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1820
Registriert: 14. Oktober 2006 14:48
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: arbeiten in schweden

Beitragvon jörgT » 4. Mai 2007 16:30

Hej Katja, schön wieder von Dir zu hören!
Ganz grob vereinfacht: sjuksköterska ist in Schweden eine Hochschulausbildung, undersköterska nicht. Daraus ergeben sich unterschiedliche Befugnisse und Aufgabenbereiche.
Jörg

ivpeter

Re: arbeiten in schweden

Beitragvon ivpeter » 4. Mai 2007 19:27

Hejsan,

eine Frage an alle. Hat man gute Chancen einen Job in Schweden zu finden, indem man nur Internetanzeigen sucht. Ich würde mich freuen, wenn jemand die besten Seiten im Internet gibt, wo man Stellen finden kann. ich kann zwar Schwedisch aber nicht so gut z.B. mich als Manager zu bewerben. Könnt ihr mich was empfehlen, liebe Freunde?

Tack och ha det bra! :lol:

Verena22288

Re: arbeiten in schweden

Beitragvon Verena22288 » 4. Mai 2007 20:23

Hallo!
Wollte mal fragen ob mir jemand gute Tips zum Thema Auswandern geben kann....
Ich mache gerade meine Ausbildung und ich würde gerne nach meiner Ausbildung (August 2008) auswandern und fest in einem anderen Land arbeiten... Ich habe jedoch kaum erfahrungen...
Schweden interessiert mich sehr und desswegen bräuchte ich eine Internetseite die mir etwas weiter hilft...

Gruß Verena

Benutzeravatar
oka-kate
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 704
Registriert: 25. Oktober 2006 10:55
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: arbeiten in schweden

Beitragvon oka-kate » 4. Mai 2007 21:55

hej jörgT,

danke für deine antwort! bin gern wieder da!

@verena: ganz einfach unter der suchfunktion "auswandern" eingeben, und du findest alles was du brauchst.

wenn nicht, dann poste doch einfach deine speziellen fragen, auf die du keine antwort findest, denn pauschal zu dem thema eine antwort zu geben ist nicht einfach. sie sollten schon spezifischer sein.

grüßle katja
Nicht alles ist so einfach wie man denkt! Aber machbar ist alles!

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3310
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: arbeiten in schweden

Beitragvon Imrhien » 5. Mai 2007 08:08

Hallo Verena,

Katja hat recht. Schau einfach hier im Forum und auf der Startseite. Hier stehen schon die Antworten auf die meisten Fagen. Ausserdem findest Du jede Menge links die dir auch wieder weiterhelfen. Die Seite findest Du auch hier

Liebe Grüße
Wiebke


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste