Arbeit im Kindergarten ohne Erzieherausbildung

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

MarkusOliver

Arbeit im Kindergarten ohne Erzieherausbildung

Beitragvon MarkusOliver » 19. April 2008 13:12

Hallo,

nachdem ich vor einigen Jahren in Schweden studiert hatte, überlege ich gerade demnächst komplett nach Schweden auszuwandern und dort in einem Kindergarten zu arbeiten.

Allerdings habe ich keine Ausbildung als Erzieher, arbeite aber als Selbständiger u.a. als Berater für Kindergärten (geben Trainigs für Erzieher, Eltern und Kinder in weertschätzender Kommunikation u.ä.). Und dann habe ich noch mehrere Praktika in unterschiedlichen Kindergärten gemacht.

Was meint Ihr, wie stehen die Chancen (z.B. bei privaten Trägern, Kirchengemeinden) im Kindergarten zu arbeiten.

Die Sprache sollte kein Problem sein, hatte ja mal in Schweden studiert.


Liebe Grüße
MarkusOliver

Benutzeravatar
drudenfuss
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 146
Registriert: 27. April 2007 18:11

Re: Arbeit im Kindergarten ohne Erzieherausbildung

Beitragvon drudenfuss » 19. April 2008 15:35

Was meint Ihr, wie stehen die Chancen (z.B. bei privaten Trägern, Kirchengemeinden) im Kindergarten zu arbeiten.


gelernter erzieher wäre nicht ausreichend, im kindergarten arbeiten hochschulabsolventen.
wenn du nen pädagogischen abschluss in schweden hast, dann sind deine chansen sicherlich gut, wenn denn eine stelle frei ist.
Wer etwas ändern will sucht nach Wegen, alle anderen suchen Gründe

bjoerkebo

Re: Arbeit im Kindergarten ohne Erzieherausbildung

Beitragvon bjoerkebo » 19. April 2008 15:59

Ich arbeite auch in einem schwedischen Kiga,habe zwar eine deutsche Ausbildung aber keine Gleichstellung.
Bin mal so frech und behaupte,das die Schweden ,nur weil sie studieren aber nicht unbedingt besser ausgebildet sind.
Frag doch einfach mal in den Komunen nach,wie deine Möglichkeiten stehen.
Wenn man sich gut verkauft,kann man wie in allen anderen Berufen auch bestimmt eine Chanse bekommen.

blue

Re: Arbeit im Kindergarten ohne Erzieherausbildung

Beitragvon blue » 19. April 2008 21:08

stimmt, irgendwie scheint es trotzdem zu gehen in S zu arbeiten.

in unserem kiga haben wir 3 "ausländische" erzieherinnen (ire/finne/däne).
sie werden bei uns als "erzieherhelfer" geführt - wahrscheinlich wegen dem offiziellen abschluß - arbeiten aber alleine - also ohne "richtige" erzieherin gemäß schwed. gesetz, in ihrer gruppe.

kommt wahrscheinlich wie immer auf angebot und nachfrage an. bei uns ist ein zuwanderer boom (ganz göteborg scheint hierin ziehen zu wollen) und so entsprechend die probleme der kommune die betreuungszeiten zu gewährleisten.
es wäre bestimmt mal ein versuch wert.

lg
heike

jörgT
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1796
Registriert: 14. Oktober 2006 14:48
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Arbeit im Kindergarten ohne Erzieherausbildung

Beitragvon jörgT » 24. April 2008 18:09

drudenfuss hat geschrieben:gelernter erzieher wäre nicht ausreichend, im kindergarten arbeiten hochschulabsolventen.
wenn du nen pädagogischen abschluss in schweden hast, dann sind deine chansen sicherlich gut, wenn denn eine stelle frei ist.


Das stimmt so nicht - der deutsche Abschluss wird (trotz Hochschulausbildung in Schweden!) anerkannt, wie viele andere Ausbildungen auch. Wenn Du in einem EU-Land eine Arbeit ohne Hochschulbildung ausführen kannst, muss ein anderes EU-Land Deine Ausbildung auch akzeptieren!
Dazu kommt, dass bei uns noch nie ein Arbeitgeber einen Konformitätsnachweis gefordert hat.
Im Zweifelsfall bei http://www.hsv.se nachfragen ...
Jörg

Gazali

Re: Arbeit im Kindergarten ohne Erzieherausbildung

Beitragvon Gazali » 9. November 2009 19:31

Hallo,
ich unterstütze gerade eine türkische maedchen berufsschule die im rahmen des europaeischen Leonardo da Vinci projekts eine studienreise zum thema kindererziehung und animation von vorschul kindern nach stockholm machen wird.
dazu würde ich mich freuen wenn ihr anregende tips für mich habt, wie zB kindergaerten die sich über die schultern schauen lassen wollen oder berufsschulen für erzieherinnen die ihr lehrprogramm darlegen könnten.
freue mich auf antworten


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast