Arbeit als Finanzwirt?

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

busche

Arbeit als Finanzwirt?

Beitragvon busche » 28. Oktober 2006 12:22

Hallo Schwedenfreunde,

meine Familie (2 Kinder und Frau, sowie ich) möchten vielleicht in 2,5 bis 3 Jahren nach Schweden auswandern.

Größte Frage dabei ist aber die Arbeitsmöglichkeit.

Ich bin Finanzwirt, das heißt spezialisiert auf Steuerrecht und Buchhaltung, zur Zeit mach ich auf dem gleichen Fachgebiet mein Diplom.

Kann man damit in Schweden irgend etwas anfangen ?

Vialli1977

Re: Arbeit als Finanzwirt?

Beitragvon Vialli1977 » 31. Oktober 2006 12:53

Hi,

ich selber bin Dipl. Betriebswirt, also etwas besseres als Finanzwirt. Steuern kannst du vergessen aber mit Buchhaltung hast du ein wenig Chancen. Ich kann dir nur empfehlen nütz die drei Jahre zum Schwedisch lernen, denn das wirst du brauchen. Du musst fast perfekt Schwedisch sprechen können.

busche

Re: Arbeit als Finanzwirt?

Beitragvon busche » 1. November 2006 19:25

Danke an Vialli1977 für die Antwort. Tja, Finanzwirt ist nicht wirklich erquicklich, aber ich arbeite seit September am Diplom. Trotzdem bleibt das Problem das man eigentlich zum deutschen Steuerfachidioten ausgebildet wird.
Aber da hab ich die schmale Hoffnung, auf Schwedische Firmen, die ggf. etwas auf dem deutschen Markt mitmischen.

Mit dem Schwedisch lernen, wirst du wohl recht haben. Mal gucken ob es ein paar gute Lergänge für daheim gibt.

Aufjedenfall Danke für die Antwort, wenn noch jemand Tipps hat, dann her damit !


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste