Anklage wegen Menschenhandels mit Beerenpflückern

Hier diskutieren wir Nachrichten aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von Dagens Nyheter, Svenska Dagbladet, Expressen u.a.
Link zum Portal: https://www.schwedentor.de/land-leute/a ... achrichten
Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16234
Registriert: 9. Juli 1998 18:00

Anklage wegen Menschenhandels mit Beerenpflückern

Beitrag von svenska-nyheter »

Zum ersten Mal erhebt eine schwedische Staatsanwaltschaft Anklage wegen Menschenhandels in Zusammenhang mit Beerenpflückern. Die Staatsanwaltschaft für internationale Angelegenheiten hat nach Angaben des Schwedischen Rundfunks gegen ein Paar aus Bulgarien ermittelt, das Landsleuten freie Reise, Kost und Logi angeboten hat, um in Schweden als Beerenpflücker zu arbeiten. Dort angekommen, wurden sie unter miserablen Umständen untergebracht und die Pässe eingezogen. Ein Arbeiter, der aus dem Lager fliehen wollte, wurde laut Angaben der Staatsanwaltschaft körperlich bestraft. Der Anwalt der Angeklagten findet die Beweislage gegen seine Mandanten als sehr dünn. Wann der Prozess beginnen wird, ist noch nicht bekannt.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)