Angemessene Mittel?

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Zarkhanor

Angemessene Mittel?

Beitragvon Zarkhanor » 9. November 2010 18:48

Hallo,

ich trage mich aus verschiedenen Gründen mit dem Gedanken Anfang nächsten Jahres nach Schweden auszuwandern.

Erste Grundkenntnisse der schwedischen Sprache eigne ich mir gerade an, fast alle behördlichen Dinge und Vorraussetzungen habe ich inzwischen in Erfahrung gebracht und habe bereits einige geeignete Immobilien im Auge.

Vom Migrationsverket liegt mir ein PDF-Formular namens "Registration of right of residence" zur Beantragung des dauerhaften Ausenthaltsrechts vor. Unter dem Punkt "I register my residence as:" trifft für mich wohl nur der Punkt "Person of adequate means" zu, da ich mein Geld als privater Devisenhändler verdiene.

Kann mir bitte jemand sagen, welche Summe man dabei in etwa nachweisen muss, um als "finanziell unabhängige Person" anerkannt zu werden?

Für eine Beantwortung möchte ich im Voraus danken.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste