An Narkolepsie erkrankte Kinder werden entschädigt

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

An Narkolepsie erkrankte Kinder werden entschädigt

Beitragvon svenska-nyheter » 7. Oktober 2011 08:54

Die staatliche schwedische Arzneimittelversicherung hat Familien von Kindern, die nach der Impfung gegen Schweinegrippe an Narkolepsie erkrankt sind, eine Entschädigung zugesichert. Die Versicherung teilte mit, bisher hätten mehr als einhundert betroffene Familien berechtigte Ansprüche angemeldet. Als Entschädigung ist ein Betrag von umgerechnet 5.500 Euro vorgesehen.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast