Amnesty kritisiert Abschiebungen

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Amnesty kritisiert Abschiebungen

Beitragvon svenska-nyheter » 27. Mai 2011 08:28

Mit Blick auf die Abschiebung von Serben hat die Menschenrechtsorganisation Amnesty International harte Kritik an die Adresse Schwedens gerichtet. Das Einwanderungsamt hatte im vergangenen Jahr 68 Prozent aller Asylersuchen serbischer Staatsbürger als unbegründet zurückgewiesen. Roma aus Serbien und dem Kosovo hätten in Schweden keine Chance auf eine rechtssichere Prüfung ihrer Asylersuchen, sagte Madelaine Seilitz, Juristin bei Amnesty International, der Tageszeitung Dagens Nyheter. Schweden habe sioch fälschlich einer Ausnahmeregel für unbegründete Asylanträge bedient.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste