Amateurastronomen gesucht

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

tom_halsingland
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 20. Juli 2014 02:02
Schwedisch-Kenntnisse: fließend

Amateurastronomen gesucht

Beitragvon tom_halsingland » 20. Juli 2014 02:34

Hallo,

suche Kontakte zu anderen aktiven Amateurastronomen in Schweden, gerne in Gävleborgs län. In Stockholm gibts eine aktive Gruppe, aber ist mir zu weit weg. Ansonsten scheint dieses wunderschöne Hobby in Schweden nicht so sehr verbreitet zu sein.

\Tom

Benutzeravatar
Faxälva
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 428
Registriert: 10. Februar 2008 15:42

Re: Amateurastronomen gesucht

Beitragvon Faxälva » 20. Juli 2014 10:05

tom_halsingland hat geschrieben:Hallo,
Ansonsten scheint dieses wunderschöne Hobby in Schweden nicht so sehr verbreitet zu sein.

\Tom


...ich hab meinen Sternenkucker verkauft als ich herzog.... im Winter ist es mir nachts zu kalt und im Sommer gibt es keine Sterne weil zu hell....
Hälsningar från Faxälva

Tyck inte illa om att bli gammal, var glad att du fått chansen.

Benutzeravatar
HeikeBlekinge
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2069
Registriert: 4. Januar 2008 20:20
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Amateurastronomen gesucht

Beitragvon HeikeBlekinge » 20. Juli 2014 13:43

Was?
Wir haben einen gekauft nachdem wir herzogen!
Nie so klare Nächte erlebt, nie so eine Unzahl an Sternen, klarer gehts nirgends!

... es gibt ja auch noch Fruehjahr & Sommer, faxälva ;-)
Und speziell der August ist absolut fantastisch.

LG
Heike
www.lilla-koksgarden.se


>Wer wenig weiß redet viel, wer Wissen hat wird neugierig, wer viel Wissen hat schweigt<

Benutzeravatar
HeikeBlekinge
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2069
Registriert: 4. Januar 2008 20:20
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Amateurastronomen gesucht

Beitragvon HeikeBlekinge » 20. Juli 2014 13:47

Schau doch mal ob du bei denen gleichgesinnte in deiner Nähe findest:
http://www.astronomiska.se/
www.lilla-koksgarden.se


>Wer wenig weiß redet viel, wer Wissen hat wird neugierig, wer viel Wissen hat schweigt<

tom_halsingland
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 20. Juli 2014 02:02
Schwedisch-Kenntnisse: fließend

Re: Amateurastronomen gesucht

Beitragvon tom_halsingland » 20. Juli 2014 16:39

Faxälva hat geschrieben:...ich hab meinen Sternenkucker verkauft als ich herzog.... im Winter ist es mir nachts zu kalt und im Sommer gibt es keine Sterne weil zu hell....


Wenn viel Schnee liegt muss man ja nicht unbedingt raus, obwohl man sich anziehen kann dafür.

Im Sommer ist immer noch ein wenig zu sehen, ein paar Planeten in der Nacht und zumindest ein Stern am Tage. Mond geht auch.

\Tom

tom_halsingland
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 20. Juli 2014 02:02
Schwedisch-Kenntnisse: fließend

Re: Amateurastronomen gesucht

Beitragvon tom_halsingland » 20. Juli 2014 16:43

HeikeBlekinge hat geschrieben:Was?
Wir haben einen gekauft nachdem wir herzogen!
Nie so klare Nächte erlebt, nie so eine Unzahl an Sternen, klarer gehts nirgends!

... es gibt ja auch noch Fruehjahr & Sommer, faxälva ;-)
Und speziell der August ist absolut fantastisch.

LG
Heike


Eben'd! Hier sieht man bei 20cm Öffnung schon wesentlich mehr als vorher im 35cm Gerät. Das liegt daran dass hier so wenig Staub in der Luft ist. Daher ist die untergehende Sonne hier auch eher gelblich und nicht so rot, nachdem nciht so viel kurwelliges Licht absorbiert wird.

\Tom

tom_halsingland
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 20. Juli 2014 02:02
Schwedisch-Kenntnisse: fließend

Re: Amateurastronomen gesucht

Beitragvon tom_halsingland » 20. Juli 2014 16:46

HeikeBlekinge hat geschrieben:Schau doch mal ob du bei denen gleichgesinnte in deiner Nähe findest:
http://www.astronomiska.se/


Nein, nichts in der Nähe und es ist auch müssig, so einen Verein anzuschreiben, denn die antworten sowieso nicht, oder die Site ist schon lange nicht mehr gültig. Aber danke dafür trotzdem. Es gibt noch die SAAF aber da habe ich auch nichts gefunden.

\Tom

Petergillarsverige
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1270
Registriert: 4. Oktober 2011 16:15
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Amateurastronomen gesucht

Beitragvon Petergillarsverige » 20. Juli 2014 19:32

Ich hab in der Höhe von Örebro mit meinem 6" Newton fantastische Beobachtungen im August gehabt.
Schweden ist nicht nur ein schönes Land - das ist ein Virus!

Benutzeravatar
Faxälva
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 428
Registriert: 10. Februar 2008 15:42

Re: Amateurastronomen gesucht

Beitragvon Faxälva » 20. Juli 2014 21:03

...bei mir gibt. es im. Sommer keine Sterne...punkt. Der erste Stern taucht mitte August am Horizont auf, dann wenn die Ferien zu ende sind... :smt006
Hälsningar från Faxälva

Tyck inte illa om att bli gammal, var glad att du fått chansen.

Petergillarsverige
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1270
Registriert: 4. Oktober 2011 16:15
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Amateurastronomen gesucht

Beitragvon Petergillarsverige » 21. Juli 2014 07:18

Wie weit nördlich bist du denn?
Dafür dürfte es im Winter dann umso besser sein. Bei 30 Grad minus kann man sich ja notfalls eine lange Unterhose anziehen. :D
Schweden ist nicht nur ein schönes Land - das ist ein Virus!


Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste