Als Tischler in Sverige arbeiten und Fuß fassen

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Danny
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 25. November 2007 20:35

Als Tischler in Sverige arbeiten und Fuß fassen

Beitragvon Danny » 28. November 2007 22:00

Hej Schwedenfans,

bin 28 Jahre jung, 10 Jahre Berufserfahrung als gelernter Tischler, arbeitte als Reataurator und auch als Bau und Möbeltischler, diese Tätigkeiten machen mir viel Spaß und ich möchte gerne meine Fähigkeiten unter Beweis stellen, momentan arbeite ich als Intrusionsmechaniker, leider keine Jobs als Tischler bei uns in Thüringen, üben über ein halbes Jahr schwedisch bei einem Privatlehrer, echt supi.

Könnt Ihr mir helfen, suche ne Firma wo ich unter kommen kann oder soll ichs mal bei nem privaten Arbeitsvermittler versuchen, gibts nen G :) uten?

Steppenwolf
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 130
Registriert: 3. September 2007 15:10

Re: Als Tischler in Sverige arbeiten und Fuß fassen

Beitragvon Steppenwolf » 28. November 2007 22:16

Hallo Danny!

Vielleicht ist das ja ein geeigneter Startpunkt für Deine Jobsuche:

http://www.jobbstart.se/resultat.asp?sellan=100&selyrke=100&seltext=snickare

(Snickare = Tischler, wenn ich das richtig übersetzt habe)

Schöne Grüsse nach Deutschland von Thüringer zu Thüringer!

Richard
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 48
Registriert: 20. November 2007 09:26
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Als Tischler in Sverige arbeiten und Fuß fassen

Beitragvon Richard » 29. November 2007 10:06

Hej Danny,

vielleicht hilft Dir ja folgender Link:

http://www.workey.se/search.php?coop=&_ ... x=20&.y=17

Vänliga hälsningar
Richard

Danny
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 25. November 2007 20:35

Re: Als Tischler in Sverige arbeiten und Fuß fassen

Beitragvon Danny » 29. November 2007 14:05

Hej!
Tack så mycket!
Ich bin froh das es noch nette und freundliche Menschen gibt!
In Deutschland gibt es sowas leiter nur selten oder garnicht!
Danke für eure mühe so gut beherrsche ich zwar noch kein schwedisch aber da kann mir bestimmt mein schwedischlehrer weiter helfen!
Konnte erst heute schreiben da mein Computer abgestürzt war!

Tack så mycket
Hej då

Danny


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast