Als Jurist / Rechtsanwalt nach Schweden

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Zöpfchen

Als Jurist / Rechtsanwalt nach Schweden

Beitragvon Zöpfchen » 16. März 2006 14:50

Hej,

nachdem hier im Forum schon für eine ganze Menge Berufsgruppen Tipps und Empfehlungen zu den Chancen in Schweden abgegeben wurden, will ich noch eine hinzufügen. Bin 30 Jahre alt und Juristin, arbeite derzeit als Rechtsanwältin in einer kleinen Kanzlei im Norden Deutschlands, eigentlich schon fast Südschweden ;-). Ich habe mich aus persönlichen Gründen in der letzten Zeit mit einer Umsiedlung nach Schweden befasst und bin an Erfahrungsberichten, insbesondere natürlich von ausgewanderten oder schwedischen Juristen interessiert.

glada

Re: Als Jurist / Rechtsanwalt nach Schweden

Beitragvon glada » 17. März 2006 20:06

Zöpfchen hat geschrieben:Rechtsanwältin in einer kleinen Kanzlei im Norden Deutschlands, eigentlich schon fast Südschweden ;-)


Also, wenn einige Schweden Skåne etwas boshaft Norddänemark nennen, würde ich Meck-Pomm nicht unbedingt Südschweden zuordnen... :wink:

troll

Re: Als Jurist / Rechtsanwalt nach Schweden

Beitragvon troll » 15. Oktober 2009 14:31

Hej Zöpchen,
war Dein Berufsstart in Schweden erfolgreich? Hast Du oder ein anderer vtl. einen Tipp für mich, welche Möglichkeiten sich für deutsche RAe dort ergeben könnten? Ich werde im Dezember nach Schweden ziehen und würde dort am liebsten auch in irgendeiner Form juristisch arbeiten.
Hälsningar
troll


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast