Als Imker nach Schweden?

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

benzoca

Als Imker nach Schweden?

Beitragvon benzoca » 23. Oktober 2006 20:16

Kann mir jemand Informationen geben, wie die Chancen stehen, in Schweden als Imker selbstständig zu arbeiten und zu leben.

In Deutschland ist mit diesem(meinem) Traumberuf leider kaum noch möglich seinen Lebensunterhalt zu verdienen.

mfg

sweport

Re: Als Imker nach Schweden?

Beitragvon sweport » 23. Oktober 2006 23:26

Ich fuerchte, das ist auch in Schweden so. Unser Imker hier ist Musiklehrer und macht das nebenbei, obwohl sein Honig in den grossen Ketten verkauft wird...

benzoca

Re: Als Imker nach Schweden?

Beitragvon benzoca » 24. Oktober 2006 12:29

:( Schade! Aber ich habe es schon geahnt.

Torgum

Re: Als Imker nach Schweden?

Beitragvon Torgum » 24. Oktober 2006 12:31

Hmm Met...
*sorry for spam*

Ist die Situation für einen Fulltime-Imker auch in D so krass? Hätte ich garnicht gedacht...
Ich meine .. honig, kerzen(,Met) das is doch eigentlich eine ganz nette Sache.. klar, keine Ahnung, ob man davon leben kann, aber ich hätte es jetzt echt erwartet ;)


Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste