Alkoholisches von Deutschland nach Schweden schicken lassen?

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3310
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Alkoholisches von Deutschland nach Schweden schicken las

Beitragvon Imrhien » 24. Februar 2011 20:00

:) :danke:

Vollzeitschwede
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 33
Registriert: 2. Januar 2010 17:38
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Alkoholisches von Deutschland nach Schweden schicken las

Beitragvon Vollzeitschwede » 24. Februar 2011 20:44

Ich habe das auch schon mal gemacht, aber nur im kleinen Stil, denn wenns schief geht dann kann man sich noch raus reden, aber jetzt mal 20 liter hochprozentiges zu bestellen, das wäre mir zu gewagt.

Habe mir Kirschwasser schicken lassen, aber Poste Restante, war für ne Schwarzwälder Kirschtorte, das ist erlaubt denke ich.


:schwedentor2:


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste