Aktuell Auto ummelden???

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Humlebäckerin
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 18. Mai 2016 19:17
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Schweden

Aktuell Auto ummelden???

Beitragvon Humlebäckerin » 18. Mai 2016 19:30

Hallo an Alle. Wir waren schon hier und ich konnte mich mit meinem Benutzer Namen leider nicht anmelden. Warum keine Ahnung. Nun bin ich neu registriert.
Nun meine Frage an Euch. Wir sind jetzt in Schweden und bekommen eine Personennummer.
Wie und wo melde ich dann die Autos um. Die Autos sind beide ca. 2 Jahre erst alt. Muss ich das von Deutschland aus machen oder geht es hier von Schweden.
Ich möchte nur gerne wissen, weil sich ja doch öfter etwas ändert, welche Schritte wir der Reihe nach machen müssen?
Ich freue mich sehr auf Eure Antworten und Tips.

Danke und liebe Grüße
Lia

Lukä
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 69
Registriert: 10. September 2012 19:15

Re: Aktuell Auto ummelden???

Beitragvon Lukä » 18. Mai 2016 20:40

Hej!
Bei Transportstyrelsen online die Ursprungskontrolle beantragen.
Dazu ist die PN bzw. samordningsnummer notwendig ABER es kann sein, dass diese (merkwürdigerweise) von dem Internetportal nicht akzeptiert wird. Dann einfach eine Email an Transportstyrelsen schicken, und das Problem schildern. Die melden sich sehr schnell und dann kann man das Formular ausdrucken. Im Vorfeld muss man die Gebühr entrichten, und den Bezahlnachweis + Antrag auf Ursprungskontrolle+original Kaufvertrag + original Fahrzeugbrief & Fahrzeugschein zu TS nach Örebro schicken. Ich habe das per Einschreiben gemacht und mir vorher die Unterlagen eingescannt. (die bekommst du nicht zurueck)
Nach einer gewissen Bearbeitungszeit (bei uns 7 Tage) bekommt man Post, dass die Ursprungskontrolle positiv war und dass man sich jetzt bei Bilprovning um einen Termin zur registreringsbesiktning kümmern kann. Das machen nicht alle Filialen, also unbedingt dort anrufen, denn die wissen, welche eure nächstgelegene geeignete Station ist. Selber hinfahren bringt nichts, denn dort kann man keinen Termin für UK vereinbaren.
Bei uns wurden die RB und der normale "TÜV" gleich zusammen gemacht. Billig war das nicht, das kam fast 2800 SEK, die man vor Ort bezahlen kann/muss. Der Prüfer händigt dir im Anschluss den Prüfbericht (falls es keine Mängel gibt) aus, auf dem auch gleich dein zukünftiges Kennzeichen vermerkt ist. Ein paar Tage später kommen diese dann per Post. In einem gesonderten Brief kommt dann auch dein registreringsbevis (Zulassungsschein)
Wenn du das hast, kannst du dir online eine Versicherung suchen und abschließen. Achtung, wir haben die Erfahrung gemacht, dass die meisten Anbieter bei Importfahrzeugen keinen Onlinepreis ausgeben, warum auch immer. Dann einfach den zuständigen Vertreter anrufen, dann klappt das völlig problemlos.
Ganz wichtig ist: Wenn du die Kennzeichen und die Versicherung hast, musst du Transportstyrelsen online noch mitteilen, dass dein Fahrzeug jetzt "im Verkehr" ist. Das kann sonst Probleme geben, weil sie dir von dem Tag an die Steuer berechnen.
Lycka till!

Humlebäckerin
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 18. Mai 2016 19:17
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Aktuell Auto ummelden???

Beitragvon Humlebäckerin » 19. Mai 2016 19:18

Tack sa mycket!!!!.Leider macht mein Laptop kein A mit einem Kringel oder wiess das jemand, wie das geht? Ich habe einen Mac

Benutzeravatar
Keek
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 265
Registriert: 10. Januar 2012 23:07
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Aktuell Auto ummelden???

Beitragvon Keek » 19. Mai 2016 21:52

alt + a

lg

Humlebäckerin
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 18. Mai 2016 19:17
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Aktuell Auto ummelden???

Beitragvon Humlebäckerin » 20. Mai 2016 19:31

Leider funktioniert das bei mir nicht mit Alt+a
Schade.
Tack sa mycket

Hexenhäuschen
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 146
Registriert: 18. August 2007 17:28

Re: Aktuell Auto ummelden???

Beitragvon Hexenhäuschen » 20. Mai 2016 22:11

Das kleine å: alt und auf dem Nummernblock 1 3 4 (die "alt"-Taste gedrückt lassen)

Das große Å: alt und 1 4 3

Hexenhäuschen
Wenn die Zeit kommt, in der man könnte,
ist die vorüber, in der man kann.
Ebner-Eschenbach

Benutzeravatar
Keek
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 265
Registriert: 10. Januar 2012 23:07
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Aktuell Auto ummelden???

Beitragvon Keek » 21. Mai 2016 08:16

Solltest du einen Mac haben UND auch das Apple Betriebssystem OSX installiert haben sollte es eigentlich mit
"alt" + "a" für å
und
"shift" + "alt" + "a" für Å

klappen.
http://techfrage.de/question/10327/mac- ... -tastatur/

Das was Hexenhäuschen beschreibt betrifft Windowsgeräte.

EuraGerhard
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 924
Registriert: 28. Juli 2010 11:51
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Aktuell Auto ummelden???

Beitragvon EuraGerhard » 23. Mai 2016 09:09

Lukä hat geschrieben:Ganz wichtig ist: Wenn du die Kennzeichen und die Versicherung hast, musst du Transportstyrelsen online noch mitteilen, dass dein Fahrzeug jetzt "im Verkehr" ist. Das kann sonst Probleme geben, weil sie dir von dem Tag an die Steuer berechnen.

Auch noch ganz wichtig: Sobald das Fahrzeug in Schweden angemeldet ist, um die Abmeldung in Deutschland kümmern! Ich weiß nicht, ob deutsche Kfz-Zulassungsstellen rückwirkende Abmeldungen akzeptieren, die niederländische hat es bei uns 2013 nicht getan. Und weil wir uns auf die Aussage vom Transportstyrelsen verlassen hatten, dass die sich um die Abmeldung kümmern - tun sie nicht! - haben wir einige Wochen lang doppelt Steuer und Versicherung gezahlt. :(

MfG
Gerhard

Lukä
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 69
Registriert: 10. September 2012 19:15

Re: Aktuell Auto ummelden???

Beitragvon Lukä » 23. Mai 2016 14:39

Kann ich bestätigen, wir auch. Versicherung haben wir noch zurueckbekommen, aber die Steuern, die der deutsche Staat kassiert hatte, hat er nicht wieder herausgerueckt. Also nachfragen!

Hexenhäuschen
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 146
Registriert: 18. August 2007 17:28

Re: Aktuell Auto ummelden???

Beitragvon Hexenhäuschen » 23. Mai 2016 18:44

Wie unterschiedlich das doch ist - bei mir hat die Abmeldung in Deutschland geklappt, die Zulassungsstelle wollte aber die deutschen Nummernschilder haben.

Hexenhäuschen
Wenn die Zeit kommt, in der man könnte,

ist die vorüber, in der man kann.

Ebner-Eschenbach


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast