Ärztepfusch bleibt ohne Folgen

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Ärztepfusch bleibt ohne Folgen

Beitragvon svenska-nyheter » 10. Februar 2012 10:26

Immer häufiger bleiben Ärzte trotz schwerwiegender Behandlungsfehler von disziplinarischen Folgen verschont. Wie die Tageszeitung Dagens Nyheter berichtet, hat sich die Zahl der Ärzte, denen die Approbation entzogen wird, im Laufe eines Jahres mehr als halbiert. Hintergrund ist jedoch nicht ein Rückgang der Beschwerden setens der Patienten, sondern die Überlastung der zuständigen Mitarbeiter des Zentralamtes für Gesundheits- und Sozialwesen. Erst im Januar 2011 hatte das Amt die Bearbeitung der Patientenbeschwerden vom Verantwortungsausschuss des Gesundheitswesens (HSAN) mit dem Ziel übernommen, ungeeignete Ärzte schneller suspendieren zu können.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste