Ärztemangel lässt Kosten steigen - Dalarna macht Ausnahme

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Ärztemangel lässt Kosten steigen - Dalarna macht Ausnahme

Beitragvon svenska-nyheter » 22. Dezember 2008 11:39

Die Gesundheitsbehörden sind über steigende Kosten bei der ärztlichen Versorgung beunruhigt. Im Schwedischen Rundfunk gaben Vertreter mehrerer Provinzialverwaltungen an, die Patientenbetreuung sei seit dem vergangenen Jahr um 20 Prozent teurer geworden. Hauptgrund sei, dass wegen Personalmangels bei den Ärzten immer wieder Vertreter mit höherem Honorar eingesetzt werden müssten.


>>ganzer Artikel

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3310
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Ärztemangel lässt Kosten steigen - Dalarna macht Ausnahme

Beitragvon Imrhien » 22. Dezember 2008 16:08

Aber was ist es ganz konkret was Dalarna anders, besser macht als die anderen Provinzen? Wie man hier schon öfter gelesen hat unterscheiden sie sich ja schon vom Rest des Landes. Und man hört auch, dass immer wieder Ärzte besonders gern in Richtung Mora wollen. Liegt es wirklich nur an der Natur der Region? Oder werden die Ärzte da etwa besser betreut und man achtet besser auf die Sprachausbildung?
Es scheint sich ja auf alle Fälle bezahlt zu machen, wie man lesen kann. Vielleicht nehmen sich andere Provinzen daran an Beispiel?

Grüße
Wiebke


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste