Ältere nehmen zu viele Pillen ein

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Ältere nehmen zu viele Pillen ein

Beitragvon svenska-nyheter » 8. August 2007 13:08

Ältere Menschen nehmen zu viele Medikamente ein. Das berichtet das Medizinblatt ?Läkartidningen? unter Berufung auf eine aktuelle Studie. Demzufolge ist der Arzneimittelkonsum bei älteren Menschen seit den 1990er Jahren deutlich gestiegen. Mittlerweile nehme jeder alte Mensch im Durchschnitt fünf verschiedene Präparate ein. Oftmals führten diese Mittel durch ihre Nebenwirkungen aber zu neuen Krankheitsbildern, die ihrerseits behandelt werden müssten, heißt es in der Studie.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste