ADS am Steuer

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

ADS am Steuer

Beitragvon svenska-nyheter » 11. März 2008 16:27

Menschen mit ADS gelten als leicht ablenkbar, schnell aufbrausend und unüberlegt handelnd. Dadurch sind sie eine Gefahr im Straßenverkehr, für sich und andere, meint die schwedische Straßenverkehrsbehörde. Die Verkehrswächter widmen der psychischen Störung deshalb einen Abschnitt in ihrem medizinischen Anforderungskatalog an Verkehrsteilnehmer. Und das kann dazu führen, dass ADS-Betroffene ab demnächst vielleicht keinen Führerschein mehr machen können.


>>ganzer Artikel

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste