Abwechslung für Juholt, Premiere für Romson und Lööf

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Abwechslung für Juholt, Premiere für Romson und Lööf

Beitragvon svenska-nyheter » 12. Oktober 2011 14:39

Die Debatte der Parteispitzen im schwedischen Reichstag wurde heute Vormittag von Oppositionsführer Håkan Juholt eröffnet. Der wegen seiner Wohngeldaffäre im Rampenlicht stehende Juholt stieg mit scharfer Kritik an die Politik von Ministerpräsident Fredrik Reinfeldt ein. Juholt warf der Regierung etwa vor, die Zahl der Sozialhilfeempfänger sei seit Reinfeldts Amtsantritt gestiegen. Reinfeld hielt dagegen, es gebe weniger Frührentner – eine Konsequenz der Politik der Regierung, die sich auf den Arbeitsmarkt konzentriert habe. Auch von den Linken kam Kritik, etwa an Hilfezahlungen an Risikokapitalgesellschaften. Lars Ohly, Vorsitzender der Linken sprach davon, die Steuergelder hätte man nicht denjenigen, die ohnehin schon reich seien geben sollen. Außerdem habe sich die Vorsorge in Gesundheits- und Altenpflege verschlechtert.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste