Abwasser mutmaßlicher Ansteckungsherd

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Abwasser mutmaßlicher Ansteckungsherd

Beitragvon svenska-nyheter » 3. Mai 2011 14:58

Auf der Suche nach der Quelle des verseuchten Trinkwassers in Skellefteå haben Analysten nun das Abwasser der Stadt im Verdacht. Das meldet die Nachrichtenagentur TT. Spuren des Parasiten Cryptosporidium konnten noch immer nicht nachgewiesen werden. Gleichzeitig ist die Zahl der an Magen-Darm-Beschwerden Erkrankten weiter rückläufig, seit die Bevölkerung ihr Nutzwasser abkocht. Innerhalb des kommenden Monats soll die Stadt UV-Filteranlagen aus Stockholm und Växjö in dem betroffenen Wasserwerk installieren. Durch die Bestrahlung mit dem ultravioletten Licht würde der Parasit unschädlich gemacht.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste