Abiturprüfung in Schwedisch

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

comejohn

Abiturprüfung in Schwedisch

Beitragvon comejohn » 17. Februar 2006 11:15

Hej

Ich werde dieses Jahr der einzige aus MV sein, der Schwedisch Grundkurs Abi schreibt.
Hat jemand von euch auch Schwedisch Abi geschrieben oder es vor? Mich würden eure Eindrücke dazu sehr interessieren.

Hej då
Johann

dalkulla

Re: Abiturprüfung in Schwedisch

Beitragvon dalkulla » 21. Februar 2006 11:01

Hej Johann!

Also ich hab noch kein Schwedisch-Abi geschrieben und hab es auch nicht vor.....na ja, würd ich vielleicht schon, aber darf ich nicht, weil's bei uns gar nicht möglich ist...tut mir Leid.

Aber ich hätte da mal ne Frage an dich....und zwar: Könntest du mir ein einsprachiges schwedisches Wörterbuch empfehlen?
Würde mir sehr weiterhelfen....

Vielen Dank schon mal & lycka till für die Prüfung!
mvh -Steffis

P.S.: Also was dein Abi betrifft......hab heute schon alte LK-Abi-Aufgaben im Internet gesehen...weiß die Seite nicht mehr, aber wenn du bei google "Abitur schwedisch" eingibst, dann müssten es gleich die ersten beiden Treffer sein......weiß nicht, ob dir das unbedingt weiterhilft, weil ich ja wahrschienlich eh schon alte Abi-Aufgaben o.Ä. bekommen habt, außerdem hast du ja GK......aber na ja, wer weiß, vielleicht kannst du ja doch was damit anfangen.

comejohn

Re: Abiturprüfung in Schwedisch

Beitragvon comejohn » 24. Februar 2006 14:31

Ein wirklich gutes und vor allem preisgünstiges einsprachige Wörterbuch ist "Svenska ordboken" von Norstedts Ordbok AB. Die sind extra für die schwedische Ladenkette Ahléns hergestellt und haben mich gerade mal 120 skr gekostet. Ist natürlich ein Superpreis, dafür gibt's die nur in Schweden.
Beinhaltet etwa 70.000 Wörter und Phrasen auf knapp 1300 Seiten. Habe noch nie ein Wort nicht darin gefunden. Lohnt sich!

Wegen den Abiaufgaben: Danke für den Tipp, aber kannte ich schon.

dalkulla

Re: Abiturprüfung in Schwedisch

Beitragvon dalkulla » 26. Februar 2006 16:30

Danke für die Info :-).
Hm...das ist ja wirklich sehr günstig...würde sich ja evtl sogar lohnen, sich das schicken zu lassen.....oder war das nur ein außerordentliches Sonderangebot? Bekommt ihr von eurer Schule für die Prüfungen keine einsprachigen Wörterbücher gestellt? Falls doch, was sind das für welche?

Ha det bra
-Steffis

comejohn

Re: Abiturprüfung in Schwedisch

Beitragvon comejohn » 28. Februar 2006 07:52

Hej Hej

Also in der Prüfung bekommen wir genau die gleichen Wörterbücher. Deswegen bin ich auch nur auf diese Wörterbücher aufmerksam geworden. Unsere Schule muss eben auch sparen.
Kann schon sein, dass das ein Sonderangebot ist. Unsere Schwedischlehrerin hat gesagt, sie hätte die Bücher für 179 skr pro Stück gekauft. Das wäre allerdings immernoch ein ziemlich guter Preis denke ich.

Gruß
Johann


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste