"Abba-Björn" will Bargeld abschaffen

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Rallaren
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 126
Registriert: 23. Juli 2013 14:08
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Re:

Beitragvon Rallaren » 30. Oktober 2013 08:28

Hej Knut, ich verstehe Dich ja, und teile einen Teil Deiner Ansichten. Die Abhängigkeit sehe ich auch, aber genauso, welche Vereinfachung das Plastikgeld mit sich bringt.
Ich habs auch schon erlebt, dass ich nichts mit der Karte abheben konnte. Ich kam mir wie ein Trottel vor, dachte, mein Konto ist gesperrt, wäre gepluendert worden. Es stellte sich heraus, dass es einen Severfehler bei der Bank gab und nichts ausbezahlt wurde. Niemandem. Da hab ich die Kartenabhängigkeit ganz bewusst negativ erfahren.
Andererseits konnte ich Fehler beim Kartenbezahlen wieder korrigieren lassen, die mit Bargeldzahlung nicht mehr zu reparieren gewesen wären.
Deine Äusserungen lasen sich aber sehr absolutistisch gegen jedwedes Plastikgeld, und natuerlich musste ich auf das Naiv reagieren, hat mich eine Nacht nicht schlafen gelassen :D
Ha det så bra
Peter

knut245
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 301
Registriert: 26. Juni 2010 13:53
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re:

Beitragvon knut245 » 30. Oktober 2013 10:20

Oh, das tut mir leid für Deine Nachtruhe. So wichtig sollte kein Forumsposting sein, dass es einem den Schlaf raubt. So "absolutistisch" wie Du es verstanden hast, meine ich es gar nicht. Ich bin nicht gegen Kartenzahlung an sich, so lange es Alternativen gibt. Ich warne nur davor, was passiert, wenn man die wichtigste Alternative abschafft. Ansonsten sind Karten schon praktisch, ich nutze sie ja auch - aber ich habe eben die Wahl, und das ist mir wichtig. Davon abgesehen mag ich das Gefühl von Bargeld in der Tasche, damit fühle ich mich frei. :D Ich geh jetzt mal wieder frisches holen...
Hier könnte auch etwas sinnvolles stehen, zum Beispiel ein Bier.

Petergillarsverige
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1263
Registriert: 4. Oktober 2011 16:15
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re:

Beitragvon Petergillarsverige » 4. November 2013 14:56

Was mir bei dem Thema Sorge bereitet: Angenommen eine Person wird vom Staat gesucht. Das kann eben auch sein wenn man einem unerwünschten Personenkreis angehört. Falsche Religion (hatten wir schon mal) politisch nicht opportun, zur falschen Zeit am falschen Ort gewesen....
Man sperrt deine Plastikkarten. Du kannst nichts mehr einkaufen, kommst mit Bus und Bahn nicht mehr vom Fleck.
Du musst nicht unbedingt ein Verbrecher sein, es reicht wenn dich jemand auf dem Kicker hat.
Schweden ist nicht nur ein schönes Land - das ist ein Virus!

Benutzeravatar
ElaO
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 146
Registriert: 10. März 2013 14:43
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re:

Beitragvon ElaO » 4. November 2013 15:32

Letztlich holt man doch mit den Plastikkarten auch sein Bargeld! Ob am Schalter oder Automat, die Karte brauch ich immer - wer holt denn soviel Bargeld ab, das er einen Monat nicht "nachladen" muss?

Sicherlich kann man unendliche Szenearien spinnen, aber die Entwicklung geht unaufhörlich in die Richtung, wenn auch Schweden mit der kompletten Abschaffung des Bargeldes wohl momentan noch eine etwas einsame Inselstellung hat.
-Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!-

Petergillarsverige
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1263
Registriert: 4. Oktober 2011 16:15
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re:

Beitragvon Petergillarsverige » 4. November 2013 16:14

Irgendwann ist das Plastikgeld nicht mehr sicher genug. Dann wird ein Chip unter die Haut gepflanzt. Dieser dient dann als "Sicherungsmerkmal".

Darüber wurde schon früher geschrieben:
Offenbarung, 13
16 Und es macht, dass sie allesamt, die Kleinen und Großen, die Reichen und Armen, die Freien und Sklaven, sich ein Zeichen machen an ihre rechte Hand oder an ihre Stirn
17 und dass niemand kaufen oder verkaufen kann, wenn er nicht das Zeichen hat, nämlich den Namen des Tieres oder die Zahl seines Namens.
Schweden ist nicht nur ein schönes Land - das ist ein Virus!

Benutzeravatar
HeikeBlekinge
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2069
Registriert: 4. Januar 2008 20:20
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re:

Beitragvon HeikeBlekinge » 4. November 2013 16:19

huch - wie gruselig
www.lilla-koksgarden.se


>Wer wenig weiß redet viel, wer Wissen hat wird neugierig, wer viel Wissen hat schweigt<

Benutzeravatar
ElaO
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 146
Registriert: 10. März 2013 14:43
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re:

Beitragvon ElaO » 4. November 2013 16:55

Ich bin für die Stirn, ne Hand is schneller abgehackt............................ :smt027
-Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!-

Petergillarsverige
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1263
Registriert: 4. Oktober 2011 16:15
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re:

Beitragvon Petergillarsverige » 4. November 2013 17:28

Stirn abhacken ist folgenschwerer...
Schweden ist nicht nur ein schönes Land - das ist ein Virus!

Rallaren
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 126
Registriert: 23. Juli 2013 14:08
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Re:

Beitragvon Rallaren » 5. November 2013 08:37

Petergillarsverige hat geschrieben:Irgendwann ist das Plastikgeld nicht mehr sicher genug. Dann wird ein Chip unter die Haut gepflanzt. Dieser dient dann als "Sicherungsmerkmal".

Darüber wurde schon früher geschrieben:
Offenbarung, 13
16 Und es macht, dass sie allesamt, die Kleinen und Großen, die Reichen und Armen, die Freien und Sklaven, sich ein Zeichen machen an ihre rechte Hand oder an ihre Stirn
17 und dass niemand kaufen oder verkaufen kann, wenn er nicht das Zeichen hat, nämlich den Namen des Tieres oder die Zahl seines Namens.

Na, dann. Wenn es nun schon geschrieben steht, dann wird es auch so kommen. Amen! :D

Benutzeravatar
Henrik der Wikinger
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 207
Registriert: 15. Februar 2011 20:55

Stopp diesem NWO-Wahn!

Beitragvon Henrik der Wikinger » 18. November 2013 10:58

Für Leute mit Hirn und diejenigen die, im Gegensatz zu "ABBA-Björn", denken können:



Vielmehr ist dazu eigentlich auch nicht zu sagen!
“„Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit, aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht.“ ”
-A. Lincoln-


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste